Plastik-Skorpion aus Kaugummiautomat löst Polizeieinsatz aus

Ein Skorpion aus Plastik hat am Dienstag einen Polizeieinsatz in Rain ausgelöst. (Foto: Symbolbild: cloud7days-123rf.com)

Eine Frau aus Rain am Lech verständigte am Dienstagabend die Polizei, da sie in ihrem Garten einen Skorpion gefangen habe. 

Sie wisse nun nicht, was sie mit dem gefangenen Tier mache solle, sagte sie gegen 20 Uhr am Telefon der Polizeiinspektion. Eine Streifenbesatzung nahm sich der Sache an.

An der Wohnanschrift der Frau angekommen, konnten die Beamten allerdings schnell Entwarnung geben. Es handelte sich bei dem Tier nämlich um einen circa zwei Zentimeter langen Plastik-Skorpion, "der wohl aus einem Kaugummiautomaten stammt", so die Polizei. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.