Stammtisch für Plastikfreies Leben - neu im Klostermühlenmuseum

Wann? 12.06.2019 19:30 Uhr

Wo? Klostermühlenmuseum, Franzengasse 21, 86672 Thierhaupten DEauf Karte anzeigen
Plastikmüll in den Weltmeeren
Thierhaupten: Klostermühlenmuseum | Am Mittwoch, 12. Juni um 19.30 Uhr gibt es zum ersten Mal einen Stammtisch für Plastikfreies Lebenn im Klostermühlenmuseum Thierhaupten. Was in Augsburg, Schwabmünchen und Friedberg schon seit einiger Zeit erfolgreich läuft, beginnt nun auch im Norden des Landkreises Augsburg. Begonnen hat diese Bewegung schon vor einigen Jahren durch die Initiative von Sylvia Schaab aus Augsburg, deren Familien-Alltag mittlerweile nahezu plastikfrei geworden ist. Sie ist Gründerin der Stammtische, Sprecherin, Journalistin, Bloggerin und Expertin für plastikfreies Leben. Zukünftig wird an jedem 2. Mittwoch im Monat um 19.30 Uhr auch in Thierhaupten darüber gesprochen, wie es gelingen kann, plastikfrei zu leben und Müll zu vermeiden. Dieses Thema motiviert immer mehr Menschen, ihre Lebensgewohnheiten zu ändern. Das bedeutet alte Gewohnheiten zu hinterfragen und Lösungen für Dinge zu finden, die es eben hauptsächlich in Plastik verpackt gibt. Manches Lösungen sich leicht zu finden, andere brauchen etwas mehr Erfindungsgeist. Anregungen und Antworten gibt es beim Stammtisch für plastikfreies Leben. Dort treffen sich Plastikvermeider und Ressoucenschoner, um sich darüber auszutauschen, wie man nachhaltig, plastik- und müllfreier durchs Leben geht. Jedes Mal geht es um ein anderes Thema. Beim ersten Treffen gibt es Tipps zum Start in ein plastikfreieres Leben, um sich auf den Weg machen zu können. Die weiteren Themen werden vorgestellt. Auch wird die Sonderausstellung des Klostermühlenmuseum besucht, die heuer unter dem Motto "Können wir bald einpacken" auf den Wandel der Verpackungen im Laufe der Zeit hinweist: Vom Leinensack, in dem jahrhundertelang Mehl und Gries von der Mühle nach Hause transportiert wurden, zu Weidenkörben, Keramikbehältern, Papiertüten und Blechdosen bis zur heutigen Plastikverpackung. Dass Kunststoffe große Umweltprobleme heraufbeschworen haben, insbesondere wenn sie als Einwegverpackungen und sogar noch unsachgemäß in der Natur weggeworfen werden, verdeutlicht die Ausstellung.

Kontakt:
0176-21732613 Carina Reitmair
oder
info@klostermuehlenmuseum.de

Klostermühlenmuseum Thierhaupten
gemeinnützige GmbH
Franzengasse 21
86672 Thierhaupten
Tel. 0 82 71-53 49 (Anmeldung + Info)
Tel. 0 82 71-17 69 (Mühle)
info@klostermuehlenmuseum.de
www.klostermuehlenmuseum.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.