Tag der offenen Tür am Hochbehälter Nagelberg

Treuchtlingen: Hochbehälter Nagelberg |


Nach zwei Jahren Bauzeit wurde nun die Sanierung des Hochbehälters am Nagelberg der Stadtwerke Treuchtlingen, das Herzstück der Wasserversorgung in Treuchtlingen, erfolgreich abgeschlossen. Grund für die lange Bauzeit war, dass zuerst eine Zufahrt gebaut werden musste und der Behälter über die ganze Bauzeit in Betrieb war.

Die Stadtwerke Treuchtlingen wollen diesen erfreulichen Anlass mit einem Tag der offenen Tür für die Bevölkerung gebührend feiern. - Grund für die rund eine Million Euro hohe Sanierungsmaßnahme war die in die Jahre gekommene Rohrinstallation sowie die Elektrotechnik. Der Hochbehälter Nagelberg ging bereits 1978 in Betrieb.

Programm

Der Tag der offenen Tür findet am Sonntag, 7. Oktober, von 11 bis 17 Uhr statt. Um 11 Uhr wird die offizielle Begrüßung durch Bürgermeisters Werner Baum und die Werkleitung der Stadtwerke erfolgen. Anschließend kann sich jeder Interessierte den Führungen durch den Hochbehälter anschließen. Die Führungen werden im Stundentakt angeboten.

Wer also Lust hat, sich den Wasserhochbehälter von Innen anzusehen, ist herzlich willkommen. Die Stadt Treuchtlingen mit Stadtwerke freut sich auf zahlreiche Besucher. Fotos: Stadt Treuchtlingen 

(pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.