Heusteigenfest in Treuchtlingen, ein voller Erfolg!

Mehr als 5000 Besucher nahmen an den Führungen durch die Betriebe teil und feierten anschließend ausgelassen im Festzelt.

Mehr als 5000 Besucher nutzten am vergangenen Wochenende die Gelegenheit, einmal in die Betriebe an der Heusteige zu schnuppern. Dazu kamen weitere Besucher, die am Abend im Festzelt feierten. Für die Veranstalter war das Heusteigenfest also ein voller Erfolg.

Dabei gewannen die Besucher einen Einblick, wie das moderne, automatisierte Hochregallager der Firma Altmühltaler funktioniert sowie in die Produktionsabläufe bei ASP Automation und der KrausMaffei Group. Spannend war für viele Besucher zu sehen, was passiert nach dem Klick auf den Online-Bestell-Button – das erfuhren sie beim Online Möbelhändler Moebel-Guenstig24.de. Nicht weniger spannend waren die großen landwirtschaftlichen Maschinen des ETZentrum Hellmuth. Welche Interessen im Fokus von Waldbesitzern stehen, ließ sich bei FBG, der Forstbetriebsgemeinschaft Mittelfranken Süd, erfahren. Nicht weniger spannend war der Blick hinter die Kulissen der Kfz-Werkstatt und Tankstelle von Uwe Linss, die seit Kurzem auch autorisierter Vertragspartner für Iveco ist. An der Heusteige gibt es nicht nur Industrie und schwere Maschinen, sondern auch Schuhe und Mode – sehr zur Freude aller weiblicher Besucher. (fh)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.