Die fetteste Dorf-Party Bayerns kommt nach Bubenheim

(Foto: Bayern 3)
Zirndorf: Flugplatz Treuchtlingen-Bubenheim |

BAYERN 3 feiert zehn Jahre Dorffest!Und die Gemeinde Treuchtlingen-Bubenheim ist der Gastgeber. Sehr zur Freude von Treuchtlingens Bürgermeister Werner Baum.

Bereits zum 10. Mal lädt BAYERN 3 zur größten Party Bayerns ein. Ein Festival, das man miterleben muss: Vier nationale und internationale Stars an einem Tag, auf einer Bühne, und das sogar bei freiem Eintritt! Nicht nur die günstige Lage im Herzen Bayerns beschert der Gemeinde Treuchtlingen-Bubenheim das BAYERN 3 Dorffest 2018. Mit viel Motivation, Leidenschaft und einer tollen Party-Location konnte Treuchtlingen-Bubenheim aus allen Gemeinden in ganz Bayern sowohl die Dorffest-Jury überzeugen als auch alle sicherheitstechnischen und infrastrukturellen Anforderungen erfüllen.

"Wir haben schon ein paar Mal um das BAYERN 3 Dorffest gekämpft. Im letzten Jahr war es knapp, doch jetzt hat es endlich geklappt. Es ist uns wirklich eine Ehre das 10. Jubiläum des Dorffestes auf die Beine zu stellen – wir freuen uns riesig, der Gastgeber für ganz Bayern zu sein!", so Bürgermeister Werner Baum.

Trotzdem bleibt es weiter spannend: in den nächsten Wochen werden die Musik-Acts live bei Sebastian Winkler und den Frühaufdrehern verkündet. Auch einige exklusive Gewinnspiele zum zehnjährigen Jubiläum wird es geben.

Stars kommen ins Dorf

Schon beim Debüt 2008, als die Band Reamon die Dorffest Bühne rockte, war die Idee klar: BAYERN 3 holt die Stars nach Bayern. In den Jahren darauf folgten angesagte nationale und internationale Künstler wie Silbermond, Madcon, Christina Stürmer, Rea Garvey, Olly Murs, Mark Foster, Milow, Sarah Connor, Beth Ditto und Álvaro Soler. Zum zehnjährigen Jubiläum setzt der Sender noch eins drauf: Fans können sich in diesem Jahr auf gleich vier Acts freuen. Wir halten Euch natürlich über das Line-up auf dem Laufenden. 

Eintritt frei!

Bayerns größtes kostenloses Musikfestival stieg das erste Mal vor zehn Jahren 2008 in Walkersbach (Oberbayern). Es folgten 2009 Knetzgau (Unterfranken), 2010 Inzell (Oberbayern), 2012 Bad Wiessee (Oberbayern), 2013 Georgensgmünd (Mittelfranken), 2014 Altdorf (Niederbayern), 2015 Tiefenlesau (Oberfranken) und Mossbach (Oberpfalz) 2016. Im vergangenen Jahr feierten die BAYERN 3 Fans im oberfränkischen Teuschnitz.


Weitere Informationen unter www.bayern3.de/dorffest

(pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.