Forum Asyl: Situation von Geflüchteten auf Lesbos - Ein Erfahrungsbericht

von LeserReporter Corinna Höckesfeld aus Augsburg-Stadt
Dienstag, 18. Februar 2020 - 18:30

„Das Lager aus Zelten und Containern ist komplett überfüllt, Neuankömmlinge müssen sich in einem wasserdurchlässigen winzigen Zelt auf einem Platz in einem Oliverhain einrichten. Schutzräume für Minderjährige oder alleinstehende Frauen gibt es nicht mehr. Es herrschen grauenhafte hygienische Bedingungen, viel zu wenig Toiletten, überall Müll. Gewalt ist an der Tagesordnung (...).“ 

Beinahe täglich spitzt sich die Lage auf den griechischen Inseln weiter zu. Laut der unabhängigen norwegischen Nichtregierungsorganisation "Aegean boat report" kommen pro Woche rund 945 Flüchtlinge auf den ägäischen Inseln an. Anfang Januar 2020 leben in den Camps auf den Inseln Lesbos, Chios, Samos, Leros und Kos mehr als 42.000 Menschen, darunter 14.700 Kinder und 2.200 unbegleitete minderjährige Flüchtlinge (UMFs). 

Die Augsburger Ärztin Dr. Maria Möller war im Sommer und November 2019 für mehrere Wochen auf der Insel Lesbos, um den dort ankommenden Geflüchteten medizinisch zur Seite zu stehen.  Am 18. Februar wird sie im Café Tür an Tür beim Forum Asyl zu Gast sein und über ihre Erfahrungen und Erlebnisse von Lesbos berichten. Das Inetgrationslotsenprojekt der Tür an Tür-Integrationsprojekte gGmbH lädt Interessierte ein, die Situation von Geflüchteten auf Lesbos näher kennenzulernen und mit der Ärztin und Augsburger Vertreter*innen der Flüchtlingshilfe ins Gespräch zu kommen, um über mögliche Unterstützungs- und Hilfsmöglichkeiten zu diskutieren.  

 

Forum Asyl: Die Situation von Geflüchteten auf Lesbos - Ein Erfahrungsbericht  Wann: Dienstag, 18.02.2020, 18.30 Uhr Wo: Café Tür an Tür, Wertachstr. 29, Augsburg  Mehr Infos: https://tuerantuer.de/wp-content/uploads/2020/02/200218_Forum-Asyl_Lesbos.pdf

 

 

 

 

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

Neueste Kommentare

Kirschbaumblüte
2 Tage 10 Stunden
Kirschbaumblüte
4 Tage 11 Stunden
Blacky
1 Woche 9 Minuten
Lerne von der Geschwindigkeit der Natur: ihr …
1 Woche 6 Stunden
"Wir halten für euch die Stellung": …
1 Woche 6 Stunden


X