Stadtführung: "Sagenumwobenes Augsburg"

von LeserReporter Christina Höhberger aus Augsburg-Stadt
Sonntag, 14. Mai 2017 - 14:00

Warum verdankten die Augsburger ihr Leben einer bösen Hexe? Und wer gründete eigentlich die Stadt Augsburg neben den Römern?
Die Renaissancestadt ist reich an alten Sagen & Legenden, die von längst vergangenen Geschehnissen erzählen und Ihre Zuhörer zum Lachen und zum Staunen bringen.
StadtführungenErlebnisführungenTour 3: Sagenumwobenes Augsburg
Tour 3 Sagenumwobenes Augsburg
Sagenumwobenes Augsburg
Warum verdankten die Augsburger ihr Leben einer bösen Hexe? Und wer gründete eigentlich die Stadt Augsburg neben den Römern?
Die Renaissancestadt ist reich an alten Sagen & Legenden, die von längst vergangenen Geschehnissen erzählen und Ihre Zuhörer zum Lachen und zum Staunen bringen.
"Dr Schtoinerne Ma", Der steinerne Mann

Mit Unterhaltung durch die Innenstadt
In dieser Erlebnistour bewegen wir uns zu diesen sagenumwobenen Orten. Sie erfahren z.B., wie Sie laut Sage zu Geld kommen könnten, oder dass die Stadt der Ort von bedeutsamen Erfindungen ist.
Wir bewegen uns im Schatten einer geheimnisvollen Figur: der Stadtgöttin Cisa, die einst in Augsburg verehrt sein soll und deren Spuren heute noch zu finden sind.
In dieser Tour lauschen Sie den schönsten Sagen & Legenden der alten Römerstadt! Lassen Sie sich von ihnen auf die verzauberte Seite der Stadt entführen!

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

Upcoming

Neueste Kommentare

FC Augsburg Frauen und Mädchen mit ihren Trainern …
1 Tag 14 Stunden
FC Augsburg Frauen und Mädchen mit ihren Trainern …
1 Tag 14 Stunden
Sechsfleck Widderchen.
2 Tage 20 Stunden
Sechsfleck Widderchen.
2 Tage 22 Stunden
Kritik an "heidnischen" Elementen: Wem …
5 Tage 20 Stunden


X