Segway-Tour nach Dennenlohe


Der Touristikservice Wassertrüdingen bietet am 29. Juli von 10 bis 14 Uhr erstmals eine geführte Segway-Tour von Wassertrüdingen nach Dennenlohe an.

"Die Tour entstand aus dem Wunsch heraus unser touristisches Freizeitangebot zeitgemäß zu erweitern, um den Gästen immer etwas neues bieten zu können", so Nina Maurer vom Touristikservice Wassertrüdingen. Gemeinsam mit der More 4 fun GmbH aus Wald am Altmühlsee hat sich ein professioneller Partner für geführte Segway-Touren gefunden.

Der Zielort Dennenlohe ergibt sich aus der engen Zusammenarbeit im Hinblick auf das Gartenschaujahr 2019. So will man die Touren einmal im Monat anbieten und langfristig im Hesselbergraum etablieren.

Segway-Touren sollen ausgebaut werden

Weitere Routen rund um Wassertrüdingen sind in Planung. Auch im Gartenschaujahr soll es spezielle Angebote für Gruppen, aber auch Einzelreisende, geben. Die Kosten für die Tour 2018 belaufen sich auf 69 Euro. Im Preis inbegriffen sind der Guide, die Ausrüstung, eine halbstündige Einweisung in die Bedienung des Segways und das Verhalten im Straßenverkehr und natürlich der Eintritt in Dennenlohe. Weitere Informationen gibt es unter www.wassertruedingen.de. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.