Nachrichten für Alesheim

2 Bilder

Füracker Backstage – Politik hautnah in Frickenfelden

Florian Handl
Florian Handl | Weißenburg | am 08.09.2017 | 58 mal gelesen

Auf Einladung des Landtagsabgeordneten Manuel Westphal hat im Vorfeld zum politischen Abend in Frickenfelden ein kurzes „Meet and Greet“ mit Staatssekretär Albert Füracker und jungen Bürgern aus dem Stimmkreis stattgefunden. Was macht eigentlich das Heimatministerium? Wie soll es mit der akademischen und beruflichen Bildung in Bayern weitergehen? Und wie schaut eigentlich die Woche eines Staatssekretärs aus? Alles Fragen,...

1 Bild

Sonntags-Frühschoppen im Denkmal

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Pappenheim | am 06.09.2017 | 21 mal gelesen

Auf geht's zum letzten Sommer-Frühschoppen des Jahres 2017 ins K14 in Pappenheim! Noch sind die Sommerferien nicht zu Ende und noch ermöglichen die Temperaturen eine Open-Air-Veranstaltung auf der Terrasse des Hauses der Bürger im K 14. Bleibt zu hoffen, dass das Wetter mitspielt - über eine angenehme musikalische Unterhaltung müssen sich die Besucher dagegen keine Sorgen machen. Am Sonntag, 10. September, übrigens der...

1 Bild

Neue Themen für die Region Hesselberg gesucht!

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Gunzenhausen | am 06.09.2017 | 38 mal gelesen

Sie möchten wissen, was aktuell in der Region passiert? Sie haben spannende Ideen und möchten Ihre Heimatregion aktiv mitgestalten? Dann sind Sie herzlich eingeladen an der 40. Sitzung des Lenkungsausschuss 'Projekte' teilzunehmen! Am Donnerstag, 7. September, findet im Informationszentrum des Bildungszentrums Triesdorf (Markgrafenstr. 12, 91746 Weidenbach), um 19.30 Uhr der zweite Lenkungsausschuss Projekte des Jahres...

Aktionstag im Burgstallwald

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Gunzenhausen | am 06.09.2017 | 17 mal gelesen

Der Wald ist ein besonderer Ort. Er ist Lebensraum für vielerlei Tiere und Pflanzen, Erholungsraum für uns Menschen und gleichzeitig ein offenes Museum für einzigartige Kulturgüter, wie zum Beispiel den Limes. So auch im Burgstallwald unweit von Gunzenhausen. Dort sind heute noch, nach rund 2000 Jahren, Spuren des römischen Limes erhalten. Nach der Chinesischen Mauer ist er das längste Bodendenkmal der Welt. Einst grenzte...

2 Bilder

Zurück ins alte Rom - Römerfest Biriciana

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Weißenburg | am 05.09.2017 | 183 mal gelesen

In wenigen Tagen ist es soweit! Biriciana, das römische Weißenburg, öffnet an diesem Wochenende seine Tore! Das Römerfest Biriciana kündigt sich dabei schon von weitem an: Der Geruch von Lagerfeuer und römischen Leckereien lockt die Besucher zum Kastellgelände. Kampfgeschrei von Germanen, lateinische Kommandos der römischen Soldaten, das Klirren der Rüstungen und das Aufeinandertreffen von Schwertern und Schilden erfüllt...

2 Bilder

Kirchweih in Osterdorf

Florian Handl
Florian Handl | Weißenburg | am 05.09.2017 | 73 mal gelesen

Vom Freitag, 8., bis Montag, 11. September, feiern die Osterdorfer die Weihe ihrer Kirche St. Erhart. In ihrem neuen, im Juli eingeweihten Dorfgemeinschaftshaus ist alles vorbereitet.Zur letzten Besprechung, in Osterdorf nennt man dies auch die Uding Kirchweih, trafen sich die Vorstände der Osterdorfer Vereine mit dem Festwirt Wilhelm Wurm und Caterer Ernst Kraft. Bei einer Brotzeit und dem ersten Festbier wurde das...

Klinikmodernisierung geht in die dritte Runde

Florian Handl
Florian Handl | Gunzenhausen | am 04.09.2017 | 84 mal gelesen

Die bayerische Gesundheitsministerin Melanie Huml überprüfte die Fortschritte bei der Modernisierung. Schon den Spatenstich im September 2014 ließ sich die bayerische Gesundheitsministerin Melanie Huml nicht nehmen, nun kam sie nochmals nach Gunzenhausen, um den Baufortschritt des 2. Bauabschnitts am Klinikum Altmühlfranken persönlich in Augenschein zu nehmen und sich mit Landrat Gerhard Wägemann und Landtagsabgeordnetem...

3 Bilder

Einweihungsfeier der neue Abwasserreinigungsanlage und des Wertstoffhofes mit Tag der offenen Türe

Florian Handl
Florian Handl | Solnhofen | am 04.09.2017 | 68 mal gelesen

Es ist ein Millionenprojekt und die größte Baumaßnahme in Solnhofen der letzten Jahre. Die Rede ist von der neuen Kläranlage, dem Anschluss des Ortsteiles Eßlingen an die Anlage in Solnhofen und dem neuen Wertstoffhof. In einer Bauzeit von zwei Jahren wurde der Bau auf dem alten Kläranlagengelände in der Amselleite errichtet. Offizielle Einweihung Am Freitag, 8. September, um 15 Uhr wird die moderne...

3 Bilder

Begegnungsort Michelsgarten – ein neuer Name für die Asylothek

Florian Handl
Florian Handl | Weißenburg | am 03.09.2017 | 57 mal gelesen

Ein bisschen Aufregung, ein bisschen Unsicherheit – und sehr viel gespannte Erwartung. So könnte man die Atmosphäre beschreiben, in der das erste offizielle Treffen des Helferkreises und der Asylothek-Gruppe von „Weißenburg hilft“ mit den Familien aus der Flüchtlingsunterkunft in der Nürnberger Straße in Weißenburg begonnen hat. Was erwartet uns hier? Was erwartet man von uns? Und mit wem haben wir es zu tun? Man ist ein...

1 Bild

Klimawandel belastet Landwirtschaft

Oliver Dolch
Oliver Dolch | Westheim | am 03.09.2017 | 62 mal gelesen

Deutsche Kleinbauern sehen sich immer größeren Problemen mit dem Klimawandel ausgesetzt. So sind die Ernteausfälle so groß, dass viele Bauern ihre Existenz gefährdet sehen. Die Preis für Weizen, Obst und Gemüse steigt eh seit Jahren an. Auch helfen die finanziellen Unterstützungen vom Staat und der EU nur wenig. Denn meist können nur Großbauern davon profitieren und einen Nutzen daraus ziehen.  Regen lässt Ernte...

1 Bild

Zum 40-jährigen Jubiläum: Ballonfahrten am Hahnenkammsee

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Treuchtlingen | am 02.09.2017 | 67 mal gelesen

Vor 40 Jahren hat der künstlich geschaffene Hahnenkammsee das Landschaftsbild bei Hechlingen bedeutend verändert. Anlässlich des runden Geburtstags kann man nun einen besonderen Blick aus der Vogelperspektive auf die Hahnenkamm-Region werfen: Am Samstag, 16. September werden Ballonfahrten angeboten, Interessierte können sich noch bis 5. September beim Zweckverband Hahnenkammsee für eine Fahrt anmelden. Die...

54 Bilder

Impressionen von der Frickenfelder Kirchweih

Klaus Heger
Klaus Heger | Gunzenhausen | am 02.09.2017 | 52 mal gelesen

Gunzenhausen: Kirchweihplatz | Gunzenhausen – Die Frickenfelder bewiesen dieses Jahr wieder einmal das sie auch bei schlechter Witterung ihre Kirchweih feiern können. Pünktlich um 18 Uhr trafen sich die 5 Fußgruppen und zwei Musikkapellen im Hof von Stadtrat Fritz Ortner um sich mit Brezeln für den traditionellen Kirchweihumzug durch den größten Ortsteil Gunzenhausens zu stärken.

3 Bilder

Frickenfelden feiert seine Kirchweih auch im Regen

Klaus Heger
Klaus Heger | Gunzenhausen | am 02.09.2017 | 237 mal gelesen

Gunzenhausen: Kirchweihplatz | Gunzenhausen – Die Frickenfelder bewiesen dieses Jahr wieder einmal das sie auch bei schlechter Witterung ihre Kirchweih feiern können. Pünktlich um 18 Uhr trafen sich die 5 Fußgruppen und zwei Musikkapellen im Hof von Stadtrat Fritz Ortner um sich mit Brezeln für den traditionellen Kirchweihumzug durch den größten Ortsteil Gunzenhausens zu stärken. Der Wettergott hatte ein Einsehen mit den Zugteilnehmern und schloss seine...

1 Bild

Neuer Name für den AWO-Kreisverband

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Weißenburg | am 01.09.2017 | 36 mal gelesen

Vor wenigen Tagen erreichte die Verantwortlichen im hiesigen AWO-Kreisverband die freudige Nachricht des zuständigen Registergerichts, dass die im Mai von einer Sonderkreiskonferenz beschlossene Namensänderung in AWO Kreisverband Mittelfranken-Süd e. V. rechtskräftig eingetragen ist. Die neue Firmierung soll in den kommenden Wochen und Monaten schrittweise umgesetzt werden und die alte Verbandsbezeichnung peu à peu...

2 Bilder

BIO-Betriebe im Landkreis tauschten sich erstmals aus

Florian Handl
Florian Handl | Weißenburg | am 01.09.2017 | 41 mal gelesen

Landwirtschaftliche BIO-Betriebe aus dem Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen trafen sich auf Einladung der Zukunftsinitiative altmühlfranken zum ersten Vernetzungstreffen im Landratsamt. Im Vordergrund stand das sich Kennenlernen und der Kontakt- und Adressaustausch. Doch auch erste Projektideen wurden geboren. 26 biologisch wirtschaftende Landwirtschaftsbetriebe kamen auf Einladung der Zukunftsinitiative altmühlfranken...