Gunzenhausen: Lokales

1 Bild

Über 80 neue Schülerinnen und Schüler starten an der Wirtschaftsschule

Wolfgang Förtsch
Wolfgang Förtsch | Gunzenhausen | am 14.09.2019 | 9 mal gelesen

Für mehr als 220 Kinder, Jugendliche und zum Teil auch junge Erwachsene fiel an der Staatlichen Wirtschaftsschule Gunzenhausen am vergangenen Dienstag der Startschuss für das neue Schuljahr. Sie alle machten sich auf die Reise um in fünf (6. Klasse), vier (7. Klasse) oder zwei Jahren (10. Klasse der 2-stufigen WS) den Mittleren Bildungsabschluss zu erwerben. Auf ihrer „Tour“ zum Gipfel „Abschlussprüfung“ werden sie von...

2 Bilder

JU-Plakataktion: „Vorsicht: Schulkinder!“

Manuel Blenk
Manuel Blenk | Gunzenhausen | am 10.09.2019 | 16 mal gelesen

Gunzenhausen: Stephanie-Grund- & Mittelschule Gunzenhausen | Die Junge Union Weißenburg-Gunzenhausen hat wie jedes Jahr pünktlich zum Schulbeginn eine Plakataktion gestartet, um mehr Verkehrssicherheit auf dem Schulweg zu erreichen.  Durch die auffälligen Plakate mit dem Slogan „Vorsicht: Schulkinder!“ sollen die Autofahrer an die unerfahrenen Verkehrsteilnehmer erinnert und so zu einer rücksichtsvollen und aufmerksamen Fahrweise gemahnet werden. Sie wurden im Umfeld der Schulen...

1 Bild

Verteilen statt vernichten; Kerwabuam & -madli unterstützen Gunzenhäuser Speis

Manuel Blenk
Manuel Blenk | Gunzenhausen | am 06.08.2019 | 31 mal gelesen

Gunzenhausen: Speis | In der Sache für die Bedürftigen vor Ort. Auch in einer Kleinstadt, wie Gunzenhausen, leben derzeit ca. 150 bedürftige Familien und viele bedürftige Einzel-Haushalte. Diese Zahl ist zumindest bei den ehrenamtlichen Helfern der Speis bekannt. Die Dunkelziffer dürfte durchaus höher liegen. Ihnen hilft die Gunzenhäuser Speis seit mittlerweile mehr als 15 Jahren in der Hensoltstraße 37. Ordentlich feiern und eine anständige...

3 Bilder

Kerwabuam & -madli unterstützen BRK-Bereitschaft Gunzenhausen

Manuel Blenk
Manuel Blenk | Gunzenhausen | am 10.07.2019 | 14 mal gelesen

Gunzenhausen: BRK Bereitschaft Gunzenhausen | Gunzenhausen – zum monatlichen Blutspende-Termin besuchte eine Abordnung der Gunzenhäuser Kerwabuam & -madli Gunzenhausen die BRK-Bereitschaft in Gunzenhausen um einen Spendenscheck in Höhe von 250,- € an den Bereitschaftsleiter Paul Pfeifer zu übergeben. Das Geld stammt aus dem Erlös der Versteigerung der beiden Kirchweihbäume am Abend der Betriebe 2018. Die Kerwabuam pflegen damit eine lange Tradition nach ihrem...

1 Bild

Kerwabuam & -madli gegen Altersarmut in Gunzenhausen

Manuel Blenk
Manuel Blenk | Gunzenhausen | am 30.06.2019 | 26 mal gelesen

Gunzenhausen: Seniorencafé im kunstbesetzen Haus | Gunzenhausen – Zum Seniorencafé des Vereins Hand in Hand gegen Altersarmut besuchte eine Abordnung der Gunzenhäuser Kerwabuam und -madli das kunstbesetzte Haus in Gunzenhausen um einen Spendenscheck in Höhe von 1000,- € an den Vorsitzenden Karl-Heinz Fitz zu übergeben. Das Geld stammt aus dem Erlös der Versteigerung der beiden Kirchweihbäume am Abend der Betriebe 2018. Die Kerwabuam pflegen damit eine lange Tradition nach...

18 Bilder

Kirchweihbaumlieferung an Bauunternehmer Willi Tischner

Manuel Blenk
Manuel Blenk | Merkendorf | am 23.06.2019 | 40 mal gelesen

Merkendorf: Willi Tischner | Die Kerwabuam & -madli Gunzenhausen lieferten den Kirchweihbaum 2018 an den Merkendorfer Bauunternehmer Willi Tischner in das benachbarte Merkendorf nach Hause. Dieser erstand den Baum am Abend der Betriebe im Festzelt Widmann in Gunzenhausen an der vergangenen Kirchweih. Der 28 Meter hohe Baum wurde 2018 am Abend der Betriebe von Willi Tischner aus Merkendorf für 3.200-, € ersteigert. Die „Übergabefeier“ fand bereits im...

2 Bilder

Kerwabuam & -madli Gunzenhausen spendeten 250,- € an die Gunzenhäuser Wasserwacht

Manuel Blenk
Manuel Blenk | Gunzenhausen | am 11.06.2019 | 65 mal gelesen

Gunzenhausen: Wachstation Schlungenhof | Gunzenhausen – Am Pfingstmontag besuchte eine Abordnung der Gunzenhäuser Kerwabuam & -madli die Rettungsstation der Wasserwacht Gunzenhausen im Seezentrum Schlungenhof am Altmühlsee um einen Spendenscheck in Höhe von 250,- € an die Wasserretter zu übergeben. Das Geld stammt aus dem Erlös der Versteigerung der beiden Kirchweihbäume am Abend der Betriebe 2018. Die Kerwabuam pflegen damit eine lange Tradition nach ihrem...

1 Bild

Kerwabuam unterstützen das Jugendzentrum Gunzenhausen (JuZ)

Manuel Blenk
Manuel Blenk | Gunzenhausen | am 05.06.2019 | 52 mal gelesen

Gunzenhausen: Jugendzentrum Gunzenhausen (JuZ) | Gunzenhausen – Die Kerwabuam und -madli aus Gunzenhausen zeigten ihr Herz für die Jugend und übergaben eine Spende in Höhe von 1.000,- € an das Jugendzentrum der Stadt Gunzenhausen. Das Geld stammt aus dem Erlös der Versteigerung der beiden Kirchweihbäume am Abend der Betriebe 2018. Die Kerwabuam pflegen damit eine lange Tradition nach ihrem Motto „Feiern und Gutes tun“ vergessen sie bei allem Spaß an der Kirchweih auch...

1 Bild

Einladung zum Zweirad-Fahrfertigkeitstraining

Florian Handl
Florian Handl | Gunzenhausen | am 10.04.2019 | 22 mal gelesen

In Zusammenarbeit mit der Gebietsverkehrswacht Gunzenhausen e.V. veranstaltet die Fahrschule Schmidt am Samstag, 27. April, von 12.00 bis 16.00 Uhr, zum wiederholten Mal ein Fahrfertigkeitstraining mit dem eigenen Zweirad. Das Training findet auf dem Gelände der Firma Ernst, Aha 211, 91710 Gunzenhausen statt. Wirksamkeitsuntersuchungen haben gezeigt, dass Teilnehmer am Programm "Könner durch Erfahrung" in den ersten Jahren...

1 Bild

Zehnjähriges Jubiläum der Kerwabuam & -madli 2018

Manuel Blenk
Manuel Blenk | Gunzenhausen | am 08.04.2019 | 152 mal gelesen

Gunzenhausen: Gunzenhäuser Kerwa | Letztes Jahr war die Kirchweih etwas Außergewöhnliches für die Kerwabuam & -madli Gunzenhausen. Die Buam & Madli feierten an der vergangenen Kirchweih ihr zehnjähriges Bestehen mit einem Treffen der befreundeten Kerwaburschen & -madli aus der Region. Bereits beim traditionellen Baumaufstellen wurde von den Festplatzorganisatoren, der Familie Zöllner, ein Geschenk zum zehnjährigen Jubiläum in Form von Jubiläums-Herzen...

1 Bild

Info-Veranstaltung zur neuen 6. Klasse der Wirtschaftsschule

Wolfgang Förtsch
Wolfgang Förtsch | Gunzenhausen | am 18.03.2019 | 13 mal gelesen

Gunzenhausen: Wirtschaftsschule | Im Laufe des "Tag der offenen Tür" bieten wir eine Informationsveranstaltung für die Aufnahme in die 6. Jahrgangsstufe der Wirtschaftsschule an. Um 14:00 Uhr erhalten Sie nähere Informationen und wir beantworten Ihre Fragen. Mehr dazu auch unter www.bsz-gun.de 

1 Bild

Tag der offenen Tür der Wirtschaftsschule Gunzenhausen

Wolfgang Förtsch
Wolfgang Förtsch | Gunzenhausen | am 18.03.2019 | 25 mal gelesen

Gunzenhausen: Wirtschaftsschule | Am Samstag, den 23. März, stellt sich die Wirtschaftsschule Gunzenhausen in der Zeit von 11:00 - 15:00 Uhr allen Interessierten vor. Sie erhalten u. a. Einblicke in - die Unterrichtsfächer, - unsere iPad-Klassen und - werden über die neue 6. Jahrgangsstufe informiert.  Wir freuen uns auf Ihr Kommen. Die Schulfamilie der Wirtschaftsschule

1 Bild

Frühlingsbote 1

Wunibald Wörle
Wunibald Wörle | Neusäß | am 16.03.2019 | 39 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Nächtlich zunehmender ausdrucksstarker Mond.

Enrico Baumann
Enrico Baumann | Augsburg - Süd/Ost | am 16.03.2019 | 30 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Aug in Aug

Uwe Garbotz
Uwe Garbotz | Bobingen | am 16.03.2019 | 23 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Wortschätzle 143 - An Heringsgrabfa biddschee! 4

Stefan Gruber
Stefan Gruber | Augsburg - Süd/Ost | am 18.02.2019 | 247 mal gelesen

Kulinarisch duad sich bei de Schwoba grad a neie Weld auf. Also wo i gherd hab, dass edzd aufm Schdadmargd en Augschburg Grabfa mid Lebrkäs drin ond siaßem Sembf drauf gibd, hab i ja bloß da Kobf gschiddled – weam’s schmeggd. Abr eigedlich isch des gar id so verkehrd, i hädd do au no a baar Idea, wia d’Bäggr ond Konditora neie Kundschafd griaga kennd. Grad em Fasching, wo ma en dr Fria no zom Kadrfriaschdigg god, da send...

1 Bild

Figurentheater: YAKARI - Der kleine Indianerjunge

Michael Kömmerling-Aschmoneit
Michael Kömmerling-Aschmoneit | Weißenburg | am 05.02.2019 | 33 mal gelesen

Weißenburg in Bayern: Wildbadsaal | Seit nunmehr vier Jahrzehnten fasziniert der aus Film, Literatur und Hörspiel bekannte kleine Indianerjunge YAKARI die Kinder im deutschsprachigen Raum. Die Erlebnisse des kleinen Sioux-Indianers drehen sich um Freundschaft, Zusammenhalt und der Liebe zur Natur und den Tieren. Yakari, den fröhlichen Indianerjungen zeichnet eine grenzenlose Neugier für die Welt und großen Respekt für die Natur und alle Tiere aus. Yakari...

1 Bild

Inspector Barnaby Vol. 29

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Weißenburg | am 30.01.2019 | 48 mal gelesen

Sie sind wieder da - und wie! John Barnaby und sein neuer Assistent Detective Sergeant Jamie Winter ermitteln im Januar 2019 in der inzwischen 29. Staffel der erfolgreichen britischen Krimi-Serie "Inspector Barnaby". Ein Toter in einer lokalen Tiershow und ein auf rätselhafte Weise verschwundenes Mädchen stehen am Anfang von vier spannenden neuen Folgen. Die Inspector Barnaby-Reihe ist seit ihrem Start im Jahr 1997 eine der...

1 Bild

Kirchweihbaumübergabe an Bauunternehmer Willi Tischner

Manuel Blenk
Manuel Blenk | Absberg | am 23.12.2018 | 168 mal gelesen

Absberg: SAN-shine-CAMP | Die Kerwabuam & -madli Gunzenhausen feierten die Versteigerung des Kirchweihbaumes 2018 an den Merkendorfer Bauunternehmer Willi Tischner im San-Shine-Camp in Absberg. Dieser erstand den Baum am Abend der Betriebe im Festzelt Widmann in Gunzenhausen an der diesjährigen Kirchweih. Der 28 Meter hohe Baum wurde dieses Jahr am Abend der Betriebe von Willi Tischner aus Merkendorf für 3.200 Euro ersteigert. Demnach bleibt der...

Weihnachtsbrief aus Frankenmuth

Florian Handl
Florian Handl | Gunzenhausen | am 23.12.2018 | 38 mal gelesen

Lieber Bürgermeister Karl-Heinz Fitz mit Frau Angelika, liebe Bürger von Gunzenhausen:Grüss Gott! Grüsse aus Eurer Partnerstadt Frankenmuth. Ich wünsche im Namen aller Frankenmuther Bürger allen Menschen in Gunzenhausen Gottes Segen für die Weihnachtszeit. Gunzenhausen und Frankenmuth können stolz und dankbar auf ihre 56-jährige Städtepartnerschaft sein. Sie ist echt, lebendig und dynamisch. Sie ist heute gesünder als...

1 Bild

Figurentheater: MASCHA UND DER BÄR - Wie alles begann

Michael Kömmerling-Aschmoneit
Michael Kömmerling-Aschmoneit | Weißenburg | am 21.12.2018 | 68 mal gelesen

Weißenburg in Bayern: Wildbadsaal | In einer liebevollen Inszenierung nach einem alten russischen Volksmärchen bringt das Bilderbuchtheater den lustigen Alltag von Mascha und ihrem Freund, dem Bär auf die Bühne. Die kleine Mascha lebt in einem alten Schrankenhäuschen mitten im Wald. Sie ist zwar sehr niedlich und liebenswert aber auch reichlich chaotisch, sodass sich alle Tiere verstecken, wenn sie laut aus dem Haus stürmt. Sie ist verspielt, bisweilen auch...

1 Bild

Figurentheater: MASCHA UND DER BÄR - Wie alles begann

Michael Kömmerling-Aschmoneit
Michael Kömmerling-Aschmoneit | Weißenburg | am 21.12.2018 | 523 mal gelesen

Weißenburg in Bayern: Wildbadsaal | n einer liebevollen Inszenierung nach einem alten russischen Volksmärchen bringt das Bilderbuchtheater den lustigen Alltag von Mascha und ihrem Freund, dem Bär auf die Bühne. Die kleine Mascha lebt in einem alten Schrankenhäuschen mitten im Wald. Sie ist zwar sehr niedlich und liebenswert aber auch reichlich chaotisch, sodass sich alle Tiere verstecken, wenn sie laut aus dem Haus stürmt. Sie ist verspielt, bisweilen auch...

6 Bilder

Lesenacht an der Wirtschaftsschule Gunzenhausen

Wolfgang Förtsch
Wolfgang Förtsch | Gunzenhausen | am 19.12.2018 | 54 mal gelesen

Das Lesen als Hobby anzugeben, wirkt leider oft ein wenig altbacken. Es gilt nun mehr eher als beschwerlich und zeitaufwendig. Und in Zeiten in denen der Begriff „Digitalisierung“ in aller Munde ist, drohen vielleicht sogar echte Bücher etwas an Bedeutung zu verlieren. Dass das Lesen aber eine wichtige Kompetenz ist, um den Alltag zu meistern, ist nicht von der Hand zu weisen. Aus pädagogischer Sicht heißt es nun, Anstrengung...

1 Bild

The Closing

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Weißenburg | am 19.12.2018 | 18 mal gelesen

Auch dieses Jahr pilgerten unzählige Fans von Festival zu Festival, um ihre DJ Star Elite live zu erleben, Beats und Bässe aufzusaugen und dabei einen ganz speziellen Spirit zu erleben. Tomorrowland, Ultra Music Festival, Parookaville, Airbeat One, World Club Dome, Defqon.1 um nur einige zu nennen, hatten auch dieses Jahr wieder neue Besucherrekorde zu melden. "Kontor Festival Sounds 2018 - The Closing" enthält alle Hymnen...

82 Bilder

"Stein hat jetzt sein eigenes Musical" (Bürgermeister Krömer)

Jessica Frank
Jessica Frank | Weißenburg | am 18.12.2018 | 556 mal gelesen

Stein: Schloss Faber-Castell | Die Generation Ottilie - eine Musical-ische Biografie. "Ihr habt es fabelhaft geschafft, in meine Welt einzutreten. Ich bin fasziniert", bedankte sich die heute über 90-jährige Gräfin Felicitas, Tochter von Roland und Enkelin von Ottilie von Faber-Castell, die es sich nicht hatte nehmen lassen, an der ausverkauften Premiere am 23. November persönlich anwesend zu sein. Auch Landrat Matthias Dießl und Kurt Krömer, Erster...