Gunzenhausen: BRK

Keine Entwarnung: Blutspendepuffer noch nicht aufgefüllt

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Gunzenhausen | am 02.10.2018 | 3 mal gelesen

Der Blutspendedienst des BRK (BSD) konnte die wertvollen Reserven nach dem Sommerloch noch nicht wieder auffüllen. Zum einen kann ein Teil der benötigten Blutspender aufgrund einer Ferienreise ins Ausland aus medizinischen Gründen eine Zeit lang kein Blut spenden. Zum anderen ist die Spendefrequenz gesunken, was bedeutet, dass die Menschen durchschnittlich weniger als zwei Mal binnen 12 Monaten zur Blutspende gehen. Eine...

3 Bilder

Bernd Meckler wird Ehrenbereitschaftsleiter

Florian Handl
Florian Handl | Gunzenhausen | am 09.02.2018 | 69 mal gelesen

Beim Neujahresempfang ehrte das BRK engagierte Mitglieder. Die BKR Bereitschaft Gunzenhausen hielt dieses Jahr zum dritten Mal in Folge den Neujahresempfang an ihrem ersten Ausbildungsabend des Jahres ab. Bereitschaftsleiter Paul Pfeifer blickte zurück in das vergangene Jahr, stellte die Statistik vor und bat dann um die Wahl von zwei Vertrauenspersonen. Im Anschluss zeichnete er verschiedene Mitglieder für herausragende...

1 Bild

Baywatch am Altmühlsee

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Gunzenhausen | am 17.11.2017 | 59 mal gelesen

Mit einem Etat von 250 000 Euro baut der Zweckverband Altmühlsee am Seezentrum Wald eine neue Wasserrettungsstation. Bis Ende November 2017 wird der Rohbau abgeschlossen sein, der endgültige Bauabschluss soll voraussichtlich zum Start in die Badesaison 2018 erfolgen. Der weitläufige Sandstrand mit Liegewiese, Segelhafen, Segelschule, ein öffentlicher Grillplatz, die Anlegestelle der MS Altmühlsee, das Strandcafé mit...

1 Bild

1111 mal Sicherheit auf Knopfdruck

Florian Handl
Florian Handl | Weißenburg | am 04.10.2017 | 28 mal gelesen

Bereits 1111 Menschen vertrauen dem Hausnotrufdienst des Bayerischen Roten Kreuzes – Kreisverband Südfranken. Seit über 30 Jahren bietet der BRK-Hausnotrufdienst schnelle Hilfe auf Knopfdruck. Die 1111te Kundin heißt Elisabeth Hoga und wohnt in Schloßberg bei Heideck. Auf Nachfrage teilt Frau Hoga mit, warum sie sich für ein BRK-Notrufgerät entschieden hat: „Ich hatte vor drei Jahren einen Schlaganfall. Zum Glück konnte...