Gunzenhausen: JU Gunzenhausen

9 Bilder

Der Betrieb der Familie Dippmann in Markt Berolzheim steht für eine Mischung aus Tradition und moderner Landwirtschaft

Manuel Blenk
Manuel Blenk | Berolzheim | am 02.11.2019 | 71 mal gelesen

Markt Berolzheim: Landwirtschaft Dippmann | Markt Berolzheim – Die Junge Union des Landkreises Weißenburg-Gunzenhausen besuchte zusammen mit dem Bundestagsabgeordneten Artur Auernhammer und dem Landtagsabgeordneten und Landratskandidaten Manuel Westphal den landwirtschaftlichen Betrieb der Familien Dippmann in Markt Berolzheim. Tochter Maren Dippmann führte die Besucher über den Hof und zeigte ihnen einen landwirtschaftlichen Betrieb, der auf traditionellen...

1 Bild

Junge Union im Kreisverband Weißenburg-Gunzenhausen solidarisiert sich mit Bauernprotesten

Manuel Blenk
Manuel Blenk | Gunzenhausen | am 30.10.2019 | 36 mal gelesen

Die Junge Union Weißenburg-Gunzenhausen steht an der Seite der Bäuerinnen und Bauern und fordert mehr Solidarität und Respekt gegenüber der Urproduktion/Agrarbranche. Landwirte aus ganz Bayern beteiligten sich am vergangenen Dienstag an den Demonstrationen gegen die aktuelle Agrarpolitik der Bundesregierung. In den vergangenen Monaten hatte sich in der Bauernschaft viel Unmut aufgestaut: die Verschärfung der...

2 Bilder

JU-Plakataktion: „Vorsicht: Schulkinder!“

Manuel Blenk
Manuel Blenk | Gunzenhausen | am 10.09.2019 | 17 mal gelesen

Gunzenhausen: Stephanie-Grund- & Mittelschule Gunzenhausen | Die Junge Union Weißenburg-Gunzenhausen hat wie jedes Jahr pünktlich zum Schulbeginn eine Plakataktion gestartet, um mehr Verkehrssicherheit auf dem Schulweg zu erreichen.  Durch die auffälligen Plakate mit dem Slogan „Vorsicht: Schulkinder!“ sollen die Autofahrer an die unerfahrenen Verkehrsteilnehmer erinnert und so zu einer rücksichtsvollen und aufmerksamen Fahrweise gemahnet werden. Sie wurden im Umfeld der Schulen...

1 Bild

Dritte Auflage der „EIS-Olympiade“ für den guten Zweck war ein voller Erfolg

Florian Handl
Florian Handl | Gunzenhausen | am 15.12.2017 | 26 mal gelesen

Bereits zum dritten Mal nutzte der Kreisverband der Jungen Union Weißenburg-Gunzenhausen die Möglichkeiten der Eisbahn und veranstaltete mit der dritten EIS-Olympiade für den guten Zweck einen Spaßevent in Gunzenhausen. Dieses Jahr ein voller Erfolg! Der JU-Kreisvorsitzende Manuel Blenk freute sich besonders darüber, dass Bürgermeister Karl-Heinz Fitz wieder die Schirmherrschaft über die Veranstaltung übernommen hatte und...