Gunzenhausen: Umweltschutz

1 Bild

Bürgermeisterkandidat Peter Reitmaier, fordert einen großflächigen Ansatz bei der Bekämpfung des Insektensterbens und dem Bienenpakt Altmühlfranken

Markus Wanger
Markus Wanger | Gunzenhausen | am 04.11.2019 | 127 mal gelesen

Gunzenhausen/Weißenburg – Eine Münchener Studie bestätigt ein starkes Insektensterben in Deutschland. Es konnte gezeigt werden, dass der Insektenschwund real und mindestens so schlimm ist, wie in früheren Studien befürchtet. Sowohl auf Wiesen als auch in Wäldern ging die Artenzahl im Studienzeitraum um etwa ein Drittel zurück. Auch deren Gesamtmasse nahm ab, besonders ausgeprägt in den Graslandschaften – dort um 67 Prozent....

1 Bild

32-Jähriger Laubenzedler will Bürgermeister in Gunzenhausen werden.

Markus Wanger
Markus Wanger | Gunzenhausen | am 02.11.2019 | 623 mal gelesen

Gunzenhausen – „Unsere großartige Stadt fällt zwar nur unter den Begriff Kleinstadt, hat es aber dennoch verdient, mehr als nur die zwei Bürgermeisterkandidaten für die kommende Kommunalwahl im März 2020 zu bekommen“, dachten sich die Piraten & Die Linke vor Ort. Man ist sich einig, dass ein unverbrauchtes politisches Gesicht, das für einen echten Neustart und einen neuen, unverkrampften Politikstil steht, ein Gewinn für...

1 Bild

„Es ist angerichtet“

Florian Handl
Florian Handl | Muhr am See | am 21.12.2017 | 6 mal gelesen

Auch in diesem Winter können sich die Vögel in Muhram See wieder doppelt freuen, denn seit Anfang Dezember sind wieder beide Musterfutterstellen in Muhr am See in Betrieb. Die eine Futterstelle befindet sich neben dem Franziskus-Kerchla in Muhr am See. Die Vögel finden ihr Futter hier passenderweise in direkter Nachbarschaft zur Skulptur des heiligen Franziskus von Assisi. Dieser wird seit jeher wegen...

1 Bild

Umweltpreis 2018 - Gefragt ist Kreativität in Sachen Umwelt

Florian Handl
Florian Handl | Weißenburg | am 28.09.2017 | 48 mal gelesen

Landratsamt lobt Umweltpreis 2018 ausKinder und Jugendliche werden für ihr Engagement im Klima-, Natur- und Umweltschutz ausgezeichnet. Um das Bewusstsein für Umweltbelange zu stärken und Jugendliche zu motivieren, sich aktiv für den Schutz von Umwelt und Natur zu engagieren, vergibt der Land-kreis bereits zum neunten Mal den Umweltpreis in Höhe von 3000 Euro. Die Auslobung des Umweltpreises 2018 findet nun zu Beginn...

Aktionstag im Burgstallwald

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Gunzenhausen | am 06.09.2017 | 17 mal gelesen

Der Wald ist ein besonderer Ort. Er ist Lebensraum für vielerlei Tiere und Pflanzen, Erholungsraum für uns Menschen und gleichzeitig ein offenes Museum für einzigartige Kulturgüter, wie zum Beispiel den Limes. So auch im Burgstallwald unweit von Gunzenhausen. Dort sind heute noch, nach rund 2000 Jahren, Spuren des römischen Limes erhalten. Nach der Chinesischen Mauer ist er das längste Bodendenkmal der Welt. Einst grenzte...

175 344 Kilometer erradelt

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Gunzenhausen | am 13.08.2017 | 5 mal gelesen

Die Gunzenhäuser Stadtradler haben im Rahmen der dreiwöchigen "Stadtradeln-Saison" in diesem Jahr mit 175 344 geradelten Kilometern das Vorjahresergebnis um fast 22 920 Kilometer übertroffen. Auch die Zahl der beteiligten Teams stieg noch einmal von 30 auf 36. Das Wetter in den drei ersten Juliwochen war perfekt zum radeln. So radelten 730 Personen - im letzten Jahr 642 - für das Klima und die Umwelt und vermieden damit...

23 Bilder

Das Familienunternehmen Heizomat feiert 35-jähriges Betriebsjubiläum

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Heidenheim | am 19.05.2017 | 365 mal gelesen

Tausende Besucher besichtigten am vergangenen Wochenende das erweiterte Heizomat Werk Heidenheim anlässlich des 35-jährigen Betriebsjubiläums. Gleichzeitig wurde am Samstagabend in den Werkhallen in Maicha dieses Jubiläum zusammen mit dem 60. Geburtstag der Firmenchefin Petra Bloos mit einem großen Betriebsfest gefeiert. Dazu waren nicht nur alle Betriebsangehörigen mit ihren Familien, sondern auch zahlreiche Gäste des...