Weißenburg-Gunzenhausen: Lokales

1 Bild

Die Bösmüllerin oder die Jagd nach der Weißenburg Hexe

Dr. Ute Jäger
Dr. Ute Jäger | Weißenburg | vor 10 Stunden, 39 Minuten | 13 mal gelesen

Weißenburg in Bayern: Marktplatz | Das Dämonisch-Magische ist unter uns, ist in Weißenburg! Hexen soll es hier geben. Kann das, darf das sein? Ist alles nur ein böses Spiel, eine Verleumdung? Wie verhält sich der Rat der Stadt - kann er dem Unwesen ein Ende setzen oder muss der Henker ans Werk? Begeben Sie sich mit der Nachtwächterin und ihren Gefährten auf eine Zeitreise ins dunkle 16. Jahrhundert. Erleben Sie den "Fall der Bösmüllerin": ein wahrhaft...

Kölner Philharmonie bestaunen

Jochen Scheuster
Jochen Scheuster | Spalt | vor 22 Stunden, 32 Minuten | 3 mal gelesen

Die Silhouette der Kölner Philharmonie sucht man im Stadtbild vergebens. Denn der 1986 eröffnete Konzertsaal liegt verborgen unterm Heinrich-Böll-Platz, zwischen Fußgänger-Oberfläche und Stadtbahn. Sowohl das Gürzenich-Orchester wie das WDR Sinfonieorchester Köln haben in der Philharmonie ihre Heimat. Internationale Künstler – etwa die New Yorker Philharmoniker oder Pierre Boulez – waren „Artists in Residence“.

Kleiner Ausflug in die Berliner Philharmonie

Jochen Scheuster
Jochen Scheuster | Spalt | vor 2 Tagen | 6 mal gelesen

Nachdem die alte Philharmonie im Zweiten Weltkrieg zerstört wurde, erhielten die Berliner Philharmoniker 1963 eine neue Heimat nahe dem Tiergarten. Der asymmetrische Bau des Architekten Hans Scharoun, der ein wenig an ein großes Zelt erinnert, erhielt vom Volksmund den Namen „Zirkus Karajani“. Die Berliner Philharmonie wurde zu einem Wahrzeichen Westberlins und ist heute Teil des Kulturforums Berlin.

18 Bilder

Kirchweihbaumlieferung an Bauunternehmer Willi Tischner

Manuel Blenk
Manuel Blenk | Merkendorf | vor 3 Tagen | 7 mal gelesen

Merkendorf: Willi Tischner | Die Kerwabuam & -madli Gunzenhausen lieferten den Kirchweihbaum 2018 an den Merkendorfer Bauunternehmer Willi Tischner in das benachbarte Merkendorf nach Hause. Dieser erstand den Baum am Abend der Betriebe im Festzelt Widmann in Gunzenhausen an der vergangenen Kirchweih. Der 28 Meter hohe Baum wurde 2018 am Abend der Betriebe von Willi Tischner aus Merkendorf für 3.200-, € ersteigert. Die „Übergabefeier“ fand bereits im...

Im Sommer von Schwaben nach England

AWO-Bezirksverband Schwaben e.V.
AWO-Bezirksverband Schwaben e.V. | Stadtbergen | am 21.06.2019 | 114 mal gelesen

Bei der AWO Schwaben sind noch Sprachreisen-Plätze für 13-15 Jährige zu haben. Vom 10. bis zum 24. August ist die Arbeiterwohlfahrt (AWO) Schwaben wieder an der südenglischen Küste unterwegs - zusammen mit rund 40 Sprachschülern im Alter zwischen 13 und 15 Jahren. Für diese Sprachreise können noch Plätze gebucht werden. Der Bus fährt in Stadtbergen (Landkreis Augsburg) ab und ist daher insbesondere für Interessierte aus...

Das Kriminalmuseum Rothenburg kennenlernen

Jochen Scheuster
Jochen Scheuster | Spalt | am 19.06.2019 | 5 mal gelesen

Das Mittelalterliche Kriminalmuseum in Rothenburg zeigt in zwei Gebäuden mehrere hundert Exponate aus dem gesamten deutschsprachigen Raum. Sie veranschaulichen die Rechtsentwicklung vom Hochmittelalter bis ins 19. Jahrhundert. Der Ablauf des mittelalterlichen Strafprozesses, Instrumente der Folter und Geräte zum Vollzug der Lebens- und Leibesstrafen werden gezeigt. Die Polizeiordnungen offenbaren wie das Leben der Menschen...

Im Sommer ins Museum der Bayerischen Könige

Jochen Scheuster
Jochen Scheuster | Spalt | am 13.06.2019 | 7 mal gelesen

Das Museum der bayerischen Könige in Hohenschwangau im südlichen Bayern vermittelt die Geschichte der Wittelsbacher von ihren Anfängen bis in die Gegenwart. Im ehemaligen Grandhotel "Alpenrose" untergebracht bietet es eine perfekte Symbiose von Landschaft und Architektur. Der Schwerpunkt der Ausstellung liegt auf König Maximilian II. und König Ludwig II., dem Erbauer von Schloss Neuschwanstein. Rundgänge in mehreren...

2 Bilder

Kerwabuam & -madli Gunzenhausen spendeten 250,- € an die Gunzenhäuser Wasserwacht

Manuel Blenk
Manuel Blenk | Gunzenhausen | am 11.06.2019 | 59 mal gelesen

Gunzenhausen: Wachstation Schlungenhof | Gunzenhausen – Am Pfingstmontag besuchte eine Abordnung der Gunzenhäuser Kerwabuam & -madli die Rettungsstation der Wasserwacht Gunzenhausen im Seezentrum Schlungenhof am Altmühlsee um einen Spendenscheck in Höhe von 250,- € an die Wasserretter zu übergeben. Das Geld stammt aus dem Erlös der Versteigerung der beiden Kirchweihbäume am Abend der Betriebe 2018. Die Kerwabuam pflegen damit eine lange Tradition nach ihrem...

2 Bilder

Ausflug zur Landesgartenschau nach Wassertrüdingen am 22. Juni 2019

Hannes Grönninger
Hannes Grönninger | Wassertrüdingen | am 11.06.2019 | 177 mal gelesen

Wassertrüdingen: Landesgartenschau | Der diesjährige Vereinsausflug des Gartenbauvereins „Mittleres Schmuttertal“ e.V. Westheim geht wieder einmal zu einer Landesgartenschau. Das Ziel ist Wassertrüdingen am nördlichen Rand des Ries, in der Nähe von Öttingen. Zu diesem Tagesausflug sind Vereinsmitgliederr und Gäste herzlich willkommen. Die Abfahrtszeiten sind am Samstag den 22. Juni um 8.00Uhr in Westheim-Winterstraße, 8.05 Telekom-Westheim, 8.15 Aldi...

Mein Abstecher ins Historische Museum der Pfalz

Jochen Scheuster
Jochen Scheuster | Spalt | am 10.06.2019 | 10 mal gelesen

Das Historische Museum der Pfalz in Speyer zählt seit vielen Jahren zu den bedeutendsten Museen in Deutschland. Das Haus überzeugt mit seinen umfassenden Sammlungsausstellungen zur Geschichte der Region und seinem vielfältigen, hochkarätigen Sonderausstellungsprogramm zu historischen und kulturgeschichtlichen Themen. Seit 1999 beherbergt das Museum außerdem das erste Kinder- und Jugendmuseum in Rheinland-Pfalz.

Kulturtipp Freilichtmuseum Hessenpark

Jochen Scheuster
Jochen Scheuster | Spalt | am 08.06.2019 | 8 mal gelesen

Eingebettet in die Wälder und Täler des hessischen Taunus bilden die 60 ha Freifläche ein ideales Ausflugsziel für die ganze Familie. März bis Oktober: täglich 9 bis 18 Uhr November bis Februar: Samstag und Sonntag von 10 bis 17 Uhr Gutshof, Tagelöhnerhaus, Wirtshaus, Stallungen und vieles mehr - das Freilichtmuseum Hessenpark zeigt 400 Jahre Geschichte. Die Darbietung des Reichtums der Architektur, des...

1 Bild

Kerwabuam unterstützen das Jugendzentrum Gunzenhausen (JuZ)

Manuel Blenk
Manuel Blenk | Gunzenhausen | am 05.06.2019 | 46 mal gelesen

Gunzenhausen: Jugendzentrum Gunzenhausen (JuZ) | Gunzenhausen – Die Kerwabuam und -madli aus Gunzenhausen zeigten ihr Herz für die Jugend und übergaben eine Spende in Höhe von 1.000,- € an das Jugendzentrum der Stadt Gunzenhausen. Das Geld stammt aus dem Erlös der Versteigerung der beiden Kirchweihbäume am Abend der Betriebe 2018. Die Kerwabuam pflegen damit eine lange Tradition nach ihrem Motto „Feiern und Gutes tun“ vergessen sie bei allem Spaß an der Kirchweih auch...

Alte Synagoge Erfurt kennenlernen

Jochen Scheuster
Jochen Scheuster | Spalt | am 31.05.2019 | 4 mal gelesen

Die Alte Synagoge in Erfurt (1100) wurde erst in den 90er Jahren wieder entdeckt und ist die älteste vom Keller bis zum Dach erhaltene Synagoge Mitteleuropas. Der hier präsentierte umfangreiche (14. Jh.) Erfurter Schatz, zu dem einer von drei noch existierenden jüdischen Hochzeitsringen gehört, ist in seiner Art und Zusammensetzung weltweit einzigartig.

Zu Besuch im Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland

Jochen Scheuster
Jochen Scheuster | Spalt | am 23.05.2019 | 9 mal gelesen

Vom Ende des Zweiten Weltkriegs bis zur Gegenwart: Diese Epoche bleibt im Bonner Haus der Geschichte gegenwärtig. In einer großen ständigen Ausstellung und wechselnden Themenausstellungen werden Politik-, Wirtschafts- und Gesellschaftsgeschichte ebenso dokumentiert wie wichtige Trends in Kunst, Kultur und die Lebensbedingungen des Alltags. Zahlreiche Exponate – vom „Adenauer-Mercedes“ bis ersten Green Card für einen...

3 Bilder

„Vintage Poolparty“ im Stadionbad Nürnberg

Jocki Krieg
Jocki Krieg | Nürnberg | am 22.05.2019 | 524 mal gelesen

Nürnberg: Stadionbad | Bereits zum sechsten Mal findet die „Vintage Poolparty“ im Stadionbad in der Hans-Kalb-Straße statt. Und diesmal Mitte Juni und nicht wie gewohnt im Juli. Veranstalter: Stadt Nürnberg, NürnbergBad in Ko­opera­tion mit Saturday-Night­cruise und Radio F 94.5 Das erwartet die Besucher und Oldtimer-Besitzer: Ausstellung von 600 - teilweise sehr spektakulären - Oldtimern aus den 30er bis 70er Jahren um das Schwimmer­­becken...

700 Ehrenamtliche für die Gartenschau

Jochen Scheuster
Jochen Scheuster | Spalt | am 21.05.2019 | 19 mal gelesen

Schon vor zwei Jahren, als die ersten Planungen der Gartenschau in die Tat umgesetzt wurden, haben sich die Obst- und Gartenbauvereine der ganzen Region zusammengetan, um ihren Beitrag zu gestalten. Der passende Ort war schnell gefunden: Die Streuobstwiese im Klingenweiherpark. „So schöne gewachsene Strukturen gab es selten auf den Gartenschauen – das mussten wir nutzen“ erklärt Hans Rummel, Kreisvorsitzender des...

6 Bilder

„Wir haben einen großen Schatz“

AWO-Bezirksverband Schwaben e.V.
AWO-Bezirksverband Schwaben e.V. | Stadtbergen | am 20.05.2019 | 73 mal gelesen

AWO Schwaben veranstaltete Werte-Tag für ihre Haupt- und Ehrenamtlichen. “Der Gedanke der Solidarität, der alle Zweige der Arbeiterbewegung so wundervoll belebt, ist auch die Triebfeder unseres gemeinsamen Handelns zum Wohle hilfsbedürftiger Menschen”, betonte Marie Juchacz, Gründerin der Arbeiterwohlfahrt. 100 Jahre ist das her und trotzdem hat der Begriff der Solidarität - wie auch die anderen AWO-Grundwerte Freiheit,...

1 Bild

Spiegelung

Sebastian Summer
Sebastian Summer | Weißenburg | am 19.05.2019 | 23 mal gelesen

Weißenburg in Bayern: Seeweiher | Schnappschuss

1 Bild

Spiegelung 2

Sebastian Summer
Sebastian Summer | Weißenburg | am 18.05.2019 | 24 mal gelesen

Weißenburg in Bayern: Seeweiher | Schnappschuss

13 Bilder

Die Ukraine - ein Land im "Zwischen" und Heute 2

Maximilian Braun
Maximilian Braun | Meitingen | am 15.05.2019 | 219 mal gelesen

Kiew (Ukraine): Ukraine | Egal, wie man die Ukraine ins aktuelle Weltgeschehen einzuordnen versucht, man ertappt sich ständig dabei, das Wörtchen „zwischen“ zu verwenden: Eine Kultur zwischen Mittel- und Osteuropa, zwischen der Republik Polen und der Russischen Föderation, zwischen kommunistischer Vergangenheit und proeuropäischen Bestrebungen - und, nicht zuletzt, zwischen Krieg und Frieden. Dabei ist das Land der zweitgrößte Binnenstaat Europas und...

4 Bilder

5. Erlanger „Bürger-Brunch“ im Stadtzentrum

Jocki Krieg
Jocki Krieg | Nürnberg | am 04.05.2019 | 78 mal gelesen

Erlangen: Neustädter Kirchenplatz | Die Bürgerstiftung Erlangen veranstaltet am 26. Mai wieder den beleibten und gemütlichen Bürger-Brunch im Zentrum Die wirklich tolle Idee der Stiftung etabliert sich mehr und mehr zu einer festen Größe im Event-Kalender der mittelfränkischen Universitätsstadt. Wieder für einen guten Zweck - der Reinerlös kommt auch in diesem Jahr den Projekten des „Sonderfonds für Kinder“ zugute - findet der „Jubiläums Bürger-Brunch“ von...

12 Bilder

Ostertag in Nürnberg

Sebastian Summer
Sebastian Summer | Aystetten | am 20.04.2019 | 39 mal gelesen

Eindrücke von der zweitgrößten Stadt in Bayern im Frühling 2019. Aufnahmen © Sebastian Summer

1 Bild

Was ist Ihre Immobilie wirklich wert?

Jessica Frank
Jessica Frank | Weißenburg | am 12.04.2019 | 18 mal gelesen

Weißenburg in Bayern: Philipp-Melanchton-Haus | Der Antwort zu dieser Frage etwas nähergekommen, sind am vergangenen Mittwochabend bereits rund 50 Immobilienbesitzer. Im Posthotel Arnold informierten der Immobilienexperte  Johann Hemmeter sowie die beiden Finanzierungsexperten Johann Dantonello und Gerhard Richter der LBS Gunzenhausen über die verschiedenen Möglichkeiten, den Wert einer Immobilie zu ermitteln? Die LBS stellte dabei verschiedene Verfahren zur...

1 Bild

Einladung zum Zweirad-Fahrfertigkeitstraining

Florian Handl
Florian Handl | Gunzenhausen | am 10.04.2019 | 22 mal gelesen

In Zusammenarbeit mit der Gebietsverkehrswacht Gunzenhausen e.V. veranstaltet die Fahrschule Schmidt am Samstag, 27. April, von 12.00 bis 16.00 Uhr, zum wiederholten Mal ein Fahrfertigkeitstraining mit dem eigenen Zweirad. Das Training findet auf dem Gelände der Firma Ernst, Aha 211, 91710 Gunzenhausen statt. Wirksamkeitsuntersuchungen haben gezeigt, dass Teilnehmer am Programm "Könner durch Erfahrung" in den ersten Jahren...

1 Bild

Zehnjähriges Jubiläum der Kerwabuam & -madli 2018

Manuel Blenk
Manuel Blenk | Gunzenhausen | am 08.04.2019 | 135 mal gelesen

Gunzenhausen: Gunzenhäuser Kerwa | Letztes Jahr war die Kirchweih etwas Außergewöhnliches für die Kerwabuam & -madli Gunzenhausen. Die Buam & Madli feierten an der vergangenen Kirchweih ihr zehnjähriges Bestehen mit einem Treffen der befreundeten Kerwaburschen & -madli aus der Region. Bereits beim traditionellen Baumaufstellen wurde von den Festplatzorganisatoren, der Familie Zöllner, ein Geschenk zum zehnjährigen Jubiläum in Form von Jubiläums-Herzen...