Weißenburg: Lokales

700 Ehrenamtliche für die Gartenschau

Jochen Scheuster
Jochen Scheuster | Spalt | vor 3 Tagen | 14 mal gelesen

Schon vor zwei Jahren, als die ersten Planungen der Gartenschau in die Tat umgesetzt wurden, haben sich die Obst- und Gartenbauvereine der ganzen Region zusammengetan, um ihren Beitrag zu gestalten. Der passende Ort war schnell gefunden: Die Streuobstwiese im Klingenweiherpark. „So schöne gewachsene Strukturen gab es selten auf den Gartenschauen – das mussten wir nutzen“ erklärt Hans Rummel, Kreisvorsitzender des...

6 Bilder

„Wir haben einen großen Schatz“

AWO-Bezirksverband Schwaben e.V.
AWO-Bezirksverband Schwaben e.V. | Stadtbergen | vor 4 Tagen | 35 mal gelesen

AWO Schwaben veranstaltete Werte-Tag für ihre Haupt- und Ehrenamtlichen. “Der Gedanke der Solidarität, der alle Zweige der Arbeiterbewegung so wundervoll belebt, ist auch die Triebfeder unseres gemeinsamen Handelns zum Wohle hilfsbedürftiger Menschen”, betonte Marie Juchacz, Gründerin der Arbeiterwohlfahrt. 100 Jahre ist das her und trotzdem hat der Begriff der Solidarität - wie auch die anderen AWO-Grundwerte Freiheit,...

13 Bilder

Die Ukraine - ein Land im "Zwischen" und Heute 2

Maximilian Braun
Maximilian Braun | Meitingen | am 15.05.2019 | 152 mal gelesen

Kiew (Ukraine): Ukraine | Egal, wie man die Ukraine ins aktuelle Weltgeschehen einzuordnen versucht, man ertappt sich ständig dabei, das Wörtchen „zwischen“ zu verwenden: Eine Kultur zwischen Mittel- und Osteuropa, zwischen der Republik Polen und der Russischen Föderation, zwischen kommunistischer Vergangenheit und proeuropäischen Bestrebungen - und, nicht zuletzt, zwischen Krieg und Frieden. Dabei ist das Land der zweitgrößte Binnenstaat Europas und...

1 Bild

Was ist Ihre Immobilie wirklich wert?

Jessica Frank
Jessica Frank | Weißenburg | am 12.04.2019 | 12 mal gelesen

Weißenburg in Bayern: Philipp-Melanchton-Haus | Der Antwort zu dieser Frage etwas nähergekommen, sind am vergangenen Mittwochabend bereits rund 50 Immobilienbesitzer. Im Posthotel Arnold informierten der Immobilienexperte  Johann Hemmeter sowie die beiden Finanzierungsexperten Johann Dantonello und Gerhard Richter der LBS Gunzenhausen über die verschiedenen Möglichkeiten, den Wert einer Immobilie zu ermitteln? Die LBS stellte dabei verschiedene Verfahren zur...

1 Bild

Englisch hautnah erleben

AWO-Bezirksverband Schwaben e.V.
AWO-Bezirksverband Schwaben e.V. | Stadtbergen | am 29.03.2019 | 31 mal gelesen

AWO Schwaben vermittelt Sprachreisen nach Großbritannien. Nur im Klassenzimmer sitzen und Englisch büffeln? Sprachreisen machen das Lernen spannender. Mit der Arbeiterwohlfahrt (AWO) Schwaben können Jugendliche zwischen 13 und 19 Jahren auch heuer wieder Großbritannien und die dortigen Sprechgewohnheiten hautnah erleben. Reiseziel ist die südostenglische Küste mit seiner malerischen Meereslandschaft. Die Unterbringung mit...

1 Bild

Bewegendes Zeitzeugnis gegen Rassismus

AWO-Bezirksverband Schwaben e.V.
AWO-Bezirksverband Schwaben e.V. | Stadtbergen | am 25.03.2019 | 89 mal gelesen

Arbeiterwohlfahrt (AWO) Schwaben zeigte öffentlich an der Stadtbergener Geschäftsstelle einen Film über die NS-Widerstandskämpferin Anna Pröll und ihre Familie. Nie wieder Krieg. Stattdessen ein Leben ohne Angst vor den Mitmenschen, ohne Angst vor der Zukunft: Dafür hat sich Anna Pröll in der Zeit des Nationalsozialismus schon als junges Mädchen eingesetzt, daran hielt sie auch während ihrer Inhaftierung fest und daran...

1 Bild

Frühlingsbote 1

Wunibald Wörle
Wunibald Wörle | Neusäß | am 16.03.2019 | 35 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Nächtlich zunehmender ausdrucksstarker Mond.

Enrico Baumann
Enrico Baumann | Augsburg - Süd/Ost | am 16.03.2019 | 30 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Aug in Aug

Uwe Garbotz
Uwe Garbotz | Bobingen | am 16.03.2019 | 18 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Wortschätzle 143 - An Heringsgrabfa biddschee! 4

Stefan Gruber
Stefan Gruber | Augsburg - Süd/Ost | am 18.02.2019 | 243 mal gelesen

Kulinarisch duad sich bei de Schwoba grad a neie Weld auf. Also wo i gherd hab, dass edzd aufm Schdadmargd en Augschburg Grabfa mid Lebrkäs drin ond siaßem Sembf drauf gibd, hab i ja bloß da Kobf gschiddled – weam’s schmeggd. Abr eigedlich isch des gar id so verkehrd, i hädd do au no a baar Idea, wia d’Bäggr ond Konditora neie Kundschafd griaga kennd. Grad em Fasching, wo ma en dr Fria no zom Kadrfriaschdigg god, da send...

1 Bild

Figurentheater: YAKARI - Der kleine Indianerjunge

Michael Kömmerling-Aschmoneit
Michael Kömmerling-Aschmoneit | Weißenburg | am 05.02.2019 | 24 mal gelesen

Weißenburg in Bayern: Wildbadsaal | Seit nunmehr vier Jahrzehnten fasziniert der aus Film, Literatur und Hörspiel bekannte kleine Indianerjunge YAKARI die Kinder im deutschsprachigen Raum. Die Erlebnisse des kleinen Sioux-Indianers drehen sich um Freundschaft, Zusammenhalt und der Liebe zur Natur und den Tieren. Yakari, den fröhlichen Indianerjungen zeichnet eine grenzenlose Neugier für die Welt und großen Respekt für die Natur und alle Tiere aus. Yakari...

1 Bild

Inspector Barnaby Vol. 29

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Weißenburg | am 30.01.2019 | 41 mal gelesen

Sie sind wieder da - und wie! John Barnaby und sein neuer Assistent Detective Sergeant Jamie Winter ermitteln im Januar 2019 in der inzwischen 29. Staffel der erfolgreichen britischen Krimi-Serie "Inspector Barnaby". Ein Toter in einer lokalen Tiershow und ein auf rätselhafte Weise verschwundenes Mädchen stehen am Anfang von vier spannenden neuen Folgen. Die Inspector Barnaby-Reihe ist seit ihrem Start im Jahr 1997 eine der...

1 Bild

CAVALLUNA „Welt der Fantasie“

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Weißenburg | am 30.01.2019 | 34 mal gelesen

Mit Standing Ovations und tosendem Applaus wird Woche für Woche die neuen CAVALLUNA-Show "Welt der Fantasie" vom Publikum gefeiert. Das gesamte Team freut sich darauf, mit dem neuen Programm diverse Arenen Deutschlands und Europas zu erobern. Mit insgesamt 34 Städten ist die diesjährige Tournee die Größte der letzten Jahre und schließt nun mit dem neuen Namen CAVALLUNA an die Erfolge der vorangegangenen Saisons an. Am Samstag...

14 Bilder

„Lernen mit allen Sinnen“

Jessica Frank
Jessica Frank | Höttingen | am 29.01.2019 | 30 mal gelesen

Höttingen: Montessori-Schule | Eindrücke vom Tag der offenen Tür in der Montessori Schule Weißenburg-Gunzenhausen. Am vergangenen Wochenende standen in Weiboldshausen – Primarstufe (Grundschule) – und Pleinfeld – Sekundarstufe (5. bis 10. Jahrgangsstufe) – die Türen der Montessori Schulen weit offen, um Interessierten einen Einblick in das „Lernen mit allen Sinnen“ zu vermitteln. Wie groß das Interesse war, war schon bei der Parkplatzsuche zu erkennen....

11 Bilder

Neujahrsempfang in Muhr am See

Jessica Frank
Jessica Frank | Muhr am See | am 21.01.2019 | 52 mal gelesen

Muhr am See: AIZ | Muhr am See. Traditionell standen neben einem kurzen Rück- und Ausblick vor allem wieder  mehrere Ehrungen auf dem Programm des Muhrer Neujahrsempfangs. "Eine schöne Tradition, die Ehrenzeichen in diesem würdigen Rahmen zu verleihen", so Landrat Gerhard Wägemann. Zunächst erinnerte Bürgermeister Dieter Rampe mit einem kurzen Rückblick und einer Gedenkminute an den am 24.11.2018 verstorbenen Ehrenbürger und Alt-Bürgermeister...

1 Bild

Ehrenamt in Altmühlfranken wird belohnt

Brigitte Dorr
Brigitte Dorr | Weißenburg | am 12.01.2019 | 36 mal gelesen

Treuchtlingen und Weißenburg – also aus allen Ecken des Landkreises. Sie sind in den unterschiedlichen Bereichen wie zum Beispiel Feuerwehrwesen, Sport- und Schützenvereine, aber auch im Bereich der Versorgung und Betreuung von Demenzkranken oder im Bildungsbereich und der Jugendarbeit der Kirche tätig. „Ich bin sehr dankbar für das außerordentlich hohe Engagement in unserem Landkreis“, so Landrat Gerhard Wägemann bei der...

1 Bild

Jürgen Lechner geehrt

Brigitte Dorr
Brigitte Dorr | Weißenburg | am 10.01.2019 | 21 mal gelesen

Im Rahmen einer vorweihnachtlichen Feierstunde am 4. Advent in Stopfenheim wurde Jürgen Lechner für seine 25-jährige Tätigkeit an der Orgel sowie als Chorleiter geehrt. Im Alter von 23 Jahren begann Lechner seine Arbeit als Organist in Stopfenheim und in der Expositur Dorsbrunn. Kurz darauf hat er sich auch zur Chorleitung überreden lassen. „Sie haben ganz vielen Menschen Hoffnung gemacht und Glaubensfreude vermittelt“,...

Gemeinsam für Eltern

Brigitte Dorr
Brigitte Dorr | Weißenburg | am 08.01.2019 | 11 mal gelesen

Der berufliche Wiedereinstieg nach einer Familienphase bringt unterschiedliche Herausforderungen mit sich: Die eigenen Kompetenzen erkennen, sich ggf. qualifizieren, einen Job suchen und dabei noch den Familienalltag neu organisieren. Am offenen Sprechtag erhalten Frauen und Männer im persönlichen Gespräch mit der Wiedereinstiegsberaterin, Anna Jäckel, kostenlose und unverbindliche Beratung zum beruflichen Wiedereinstieg...

1 Bild

Weißwurstwanderung

Brigitte Dorr
Brigitte Dorr | Weißenburg | am 08.01.2019 | 10 mal gelesen

Es ist schon traditionell: Bereits seit 15 Jahren wandern die Gäste des Gasthofes Kleemann in Pfofeld an Silvester zum Strandhotel Seehof nach Langlau. Auf halber Strecke treffen sie auf die Gäste des Seehotels, die sich gleichzeitig auf den Weg nach Pfofeld aufgemacht haben. Mit dabei die früheren Touristiker Siggi Kipfmüller und Horst Bieswanger, die den Teilnehmern aus dem gesamten Bundesgebiet während der Wanderung für...

11 Bilder

Optimistischer Blick in die Zukunft

Brigitte Dorr
Brigitte Dorr | Weißenburg | am 07.01.2019 | 48 mal gelesen

Zahlreiche Gäste beim Neujahrsempfang der Stadt Weißenburg Weißenburg (do). Das Kulturzentrum Karmeliterkirche war gut gefüllt und Oberbürgermeister Jürgen Schröppel blickte im Beisein zahlreicher Bürger sowie Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft auf ein bewegendes und sehr erfolgreiches Jahr 2018 zurück. Musikalisch umrahmt wurde der traditionelle Neujahrsempfang der Stadt Weißenburg von den vier jungen...

„Yoga Simpel“ für Erwachsene 1

Brigitte Dorr
Brigitte Dorr | Weißenburg | am 04.01.2019 | 26 mal gelesen

Aus dem Programm der KEB Weißenburg-Gunzenhausen e.V. Ellingen/Treuchtlingen/Weißenburg (red). Aus dem Themenbereich „Gesundheit“ bietet die Katholische Erwachsenenbildung (KEB) Weißenburg-Gunzenhausen bzw. der Katholische Deutschen Frauenbund (KDFB) Ellingen ab Januar 2019 einen neuen Yogakurs mit dem Namen „Yoga Simpel“ anbieten zu können. Der Kurs ermöglicht Menschen jeden Alters anhand sehr sanfter Übungen ein...

1 Bild

First Artist Announcement zum AIRBEAT ONE Festival 2019

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Weißenburg | am 02.01.2019 | 82 mal gelesen

Vom 10. bis 14. Juli 2019 steigt das AIRBEAT ONE Festival wieder auf dem Flugplatz in Neustadt-Glewe. Die 18. Ausgabe von Norddeutschlands größtem elektronischen Musikfestival wartet mit dem konzeptionel-len Thema "Indien" auf. Ein einzigartiges, atemberaubendes Stagedesign ist schon jetzt garantiert, doch für den Gabentisch zu Weihnachten werden jetzt erst einmal einige Acts des ersten Artist Announcements ver-kündet. "So...

Der Blick in die Januar-Sterne

Florian Handl
Florian Handl | Weißenburg | am 31.12.2018 | 16 mal gelesen

Unsere Astrologe Volker Reinermann empfiehlt: Klarheit schafft Ruhe – und vermeidet Konflikte! Mit der verschmelzenden Verbindung von Saturn und Sonne ist der Start ins neue Jahr zunächst von einer kühlen Ernsthaftigkeit sowie dem Wunsch nach innerem Rückzug gekennzeichnet. Es besteht jedoch kein Grund, sich von Saturns Düsternis die Zuversicht nehmen zu lassen. Denn bereits am 1. wechselt Energieplanet Mars aus den...

1 Bild

Figurentheater: MASCHA UND DER BÄR - Wie alles begann

Michael Kömmerling-Aschmoneit
Michael Kömmerling-Aschmoneit | Weißenburg | am 21.12.2018 | 63 mal gelesen

Weißenburg in Bayern: Wildbadsaal | In einer liebevollen Inszenierung nach einem alten russischen Volksmärchen bringt das Bilderbuchtheater den lustigen Alltag von Mascha und ihrem Freund, dem Bär auf die Bühne. Die kleine Mascha lebt in einem alten Schrankenhäuschen mitten im Wald. Sie ist zwar sehr niedlich und liebenswert aber auch reichlich chaotisch, sodass sich alle Tiere verstecken, wenn sie laut aus dem Haus stürmt. Sie ist verspielt, bisweilen auch...

1 Bild

Figurentheater: MASCHA UND DER BÄR - Wie alles begann

Michael Kömmerling-Aschmoneit
Michael Kömmerling-Aschmoneit | Weißenburg | am 21.12.2018 | 421 mal gelesen

Weißenburg in Bayern: Wildbadsaal | n einer liebevollen Inszenierung nach einem alten russischen Volksmärchen bringt das Bilderbuchtheater den lustigen Alltag von Mascha und ihrem Freund, dem Bär auf die Bühne. Die kleine Mascha lebt in einem alten Schrankenhäuschen mitten im Wald. Sie ist zwar sehr niedlich und liebenswert aber auch reichlich chaotisch, sodass sich alle Tiere verstecken, wenn sie laut aus dem Haus stürmt. Sie ist verspielt, bisweilen auch...