Weißenburg: Kabarett

1 Bild

Männerschnupfen Reloaded

Florian Handl
Florian Handl | Weißenburg | am 02.11.2018 | 17 mal gelesen

Das Kabarett-Duo Männerschnupfen Reloaded- nach dem Buch von Peter Buchenau & Ina Lackerbauer und der Bühnenfassung von Peter Buchenau & Team - ist am am 23. November zu Gast im Wildbadsaal. Warum leiden Männer immer mehr als Frauen, wenn sie krank sind? Das Phänomen „Männerschnupfen“ ist ein Paradebeispiel für das vermeintliche Unverständnis zwischen Männlein und Weiblein. Das Duo-Comedy-Kabarett Männerschnupfen...

1 Bild

Toni Lauerer: „Grimms Märchen auf Bairisch“

Florian Handl
Florian Handl | Gunzenhausen | am 26.10.2018 | 36 mal gelesen

Gunzenhausen: Stadt- und Schulbücherei | Humoristische Dialekt-Lesung mit Toni Lauerer am Donnerstag, 8. November, 19.30 Uhr, in der Stadt- und Schulbücherei Der erfolgreiche Kabarettist Toni Lauerer hat aus dem Märchenschatz der Brüder Grimm seine 15 Lieblingsmärchen ausgewählt, ins Bayrische übertragen und mit einer gehörigen Portion Humor und Zeitgeist gewürzt. Bei der Märchenwoche Gunzenhausen liest er aus seinem etwas anderen Märchenbuch „Grimms Märchen auf...

1 Bild

Satire-Show auf Reisen: Der Postillon Live in Erlangen

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Weißenburg | am 03.10.2018 | 58 mal gelesen

 Was 2008 als kleines Projekt begann, hat sich inzwischen zu einem der größten Satiremagazine des Landes entwickelt. Inzwischen gibt es den Postillon nicht nur online, sondern auch im Fernsehen - und seit letztem Jahr auch live auf der Bühne. Mit den Originalsprechern macht die Show am 12. Oktober im Redoutensaal Erlangen Station. Vor zehn Jahren gründete der Mittelfranke Stefan Sichermann die Seite "Der Postillon", auf...

1 Bild

„Grod schee is“ in Gunzenhausen

Florian Handl
Florian Handl | Gunzenhausen | am 26.04.2018 | 76 mal gelesen

Gunzenhausen: Herrmannsstadl | Drei junge Musikanten füllen momentan die Wirtshäuser im Freistaat. „Bauernseufzer“ nennen sich Crissy Simon, Markus Moosburger und Stefan Brock, wenn sie gemeinsam auf der Bühne stehen. Am Donnerstag, 21. Juni, um 20 Uhr sind sie im Herrmannsstadel in Steinabühl zu Gast. Der Heimatverein Wald-Streudorf hat die drei Künstler eingeladen. „Krachert und urbayerisch“ erzählen die drei Musikanten vom täglichen Wahnsinn...

1 Bild

Der Teufel trägt Parka

Florian Handl
Florian Handl | Solnhofen | am 28.03.2018 | 12 mal gelesen

Solnhofen: Alte Schule | Ein hochkomisches Plädoyer gegen den Wahnsinn der Schönheitsindustrie und für eine entspannte Weiblichkeit gibt Kabarettistin Inka Meyer am Samstag, 7. April, 20 Uhr, in der Alten Schule in Solnhofen. Die Botschaft der Mode- und Kosmetikbranche ist klar: „Frauen, ihr lauft aus, werdet alt, seid zu fett und habt zu viele Haare.“ Um diesem Makel zu entgehen, klatschen sich schon Grundschülerinnen so viel Wimperntusche ins...

1 Bild

Kabarettist Bruno Jonas mit seinem Programm Nur mal angenommen. . .

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Weißenburg | am 28.02.2018 | 16 mal gelesen

. . . denn das Leben ist eine Annahme. Viele glauben, dass sie annehmen müssen, was ihnen geboten wird. Aber immer mehr Menschen können nicht mehr glauben, dass es so weiter gehen soll, wie bisher. Diese Annahme findet nicht nur in Österreich immer mehr Anhänger, sondern auch in anderen Ländern, in denen die Menschen es satt haben, von Politikern regiert zu werden, die zwar immer nur das Beste wollen, von dem sich immer...

1 Bild

Kabarettist Bruno Jonas mit seinem Programm Nur mal angenommen. . .

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Weißenburg | am 28.02.2018 | 24 mal gelesen

 . . . denn das Leben ist eine Annahme. Viele glauben, dass sie annehmen müssen, was ihnen geboten wird. Aber immer mehr Menschen können nicht mehr glauben, dass es so weiter gehen soll, wie bisher. Diese Annahme findet nicht nur in Österreich immer mehr Anhänger, sondern auch in anderen Ländern, in denen die Menschen es satt haben, von Politikern regiert zu werden, die zwar immer nur das Beste wollen, von dem sich immer mehr...

2 Bilder

furchtlos glücklich

Florian Handl
Florian Handl | Weißenburg | am 15.02.2018 | 13 mal gelesen

Weißenburg in Bayern: Luna Bühne | Nein, sie ist alles andere als eine Unbekannte. Franziska Wanninger schickt nach ihrem Debüt „Just & Margit“ und dem gefeierten Nachfolgeprogramm „AHOIbe - guad is guad gnua“ nun ihr drittes Erfolgsprogramm auf die Kabarettbühnen des Landes. In „furchtlos glücklich“ arbeitet sich der neue Zahnarzt der Bühnenfigur nicht nur mit seinem Bohrer tief in den schmerzhaften Karieskern, sondern auch in ihr Herz. Doch wer kennt das...

1 Bild

Watschenbaum-Gala in der Karmeliterkirche

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Weißenburg | am 31.01.2018 | 14 mal gelesen

Der Preis, den keiner haben will: der "Watschenbaum" in Bronze, Silber oder Gold. Wer schießt den größten Bock, verzapft den aberwitzigsten Unsinn, redet das dümmste Zeug? An diesem Abend mit Wolfgang Krebs werden verschiedene Kandidaten gesammelt und präsentiert - wie bei einer Oscar-Verleihung in festlichem Rahmen. Am Mittwoch, 28. Februar, 20 Uhr, ist es soweit: Der beliebte Politkabarettist und -parodist zeigt bei der...

1 Bild

furchtlos glücklich

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Weißenburg | am 24.01.2018 | 7 mal gelesen

Nein, sie ist alles andere als eine Unbekannte. Franziska Wanninger schickt nach ihrem Debüt "Just & Margit" und dem gefeierten Nachfolgeprogramm "AHOIbe - guad is guad gnua" nun ihr drittes Erfolgsprogramm auf die Kabarettbühnen des Landes. In "furchtlos glücklich" arbeitet sich der neue Zahnarzt der Bühnenfigur nicht nur mit seinem Bohrer tief in den schmerzhaften Karieskern, sondern auch in ihr Herz. Doch wer kennt das...

1 Bild

FSK 18: Rauhnacht

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Weißenburg | am 27.12.2017 | 23 mal gelesen

Stefan Leonhardsberger ist ein Allround-Genie. Nach seinem Erfolgs-Debüt "Da Billi Jean is ned mei Bua" präsentiert der österreichische Schauspieler und Sänger bei seiner exklusiv im Januar stattfindenden Tragödie "Rauhnacht" ein One-Man-Spektakel, bei der er in eine Vielzahl von Rollen schlüpft und er sich irgendwo zwischen Kabarett und Alpenwestern brillant um Kopf und Kragen spielt. Wo zur Hölle ist Nora? Die Story...