Bankmitglieder entscheiden über Spendenvergabe

"Damit Sie es im Tagesgeschäft etwas leichter haben", betonte Helmut Kundinger bei der Spendenübergabe, welche den Menschen zugute kommen sollen, die im Alltag immer hintenrunterfallen. Weitere Fotos der Spendenübergabe finden Sie online unter www.stadtzeitung.de. Foto: pm (Foto: pm)


Bereits zum siebten Mal haben die Mitglieder der Volksbank Raiffeisenbank Bayern Mitte eG über die Verteilung der insgesamt 55.000 Euro an gemeinnützige, karitative und soziale Einrichtungen entschieden. Unter dem Motto "Gemeinsam Spendenwünsche erfüllen - Ihre Stimme ist gefragt, wir spenden" konnten die Mitglieder und Kunden der Genossenschaftsbank Vorschläge für die Unterstützung regionaler Projekte einreichen. Rund 300 Spendenvorschläge sind eingegangen. Anschließend haben regionale Jurys aus Mitgliedern der Volksbank Raiffeisenbank die Vorschläge bewertet und die Spendenempfänger ausgewählt.

Am Mittwoch, den 14. November, freuten sich Helmut Kundinger (Mitglied der Geschäftsleitung) und Regionalleiter Thomas Wallmüller, 17 Einrichtungen in der Geschäftsstelle Weißenburg die Spende persönlich überreichen zu dürfen.

Helmut Kundinger nutzte die Gelegenheit, um sich bei allen, meist ehrenamtlich Aktiven, für ihren Einsatz und ihr Engagement für die Region und für die Gesellschaft als Ganzes zu bedanken.

Die glücklichen Spendenempfänger

Zu den Spendenempfängern gehören: UFC Ellingen 1992 e.V., Jugendwerkstatt Langenaltheim gGmbH, TTC Büttelbronn e.V., TV 1896 Langenaltheim e.V., Kindergarten Bieswang, Kindergartenförderverein "Die kleinen Strolche Schambach" e.V., Weißenburger Tafel e.V., Heilpädagogische Tagesstätte Lebenshilfe Weißenburg e.V., Alzheimer Gesellschaft Weißenburg und Umgebung e.V., Weißenburger Kinderstiftung, Luna Bühne Theater e.V., BRK Südfranken, Deutscher Alpenverein Sektion Weißenburg, Tierschutzverein "Freunde der Tiere Altmühltal" e.V., Selbsthilfe Krebs Weißenburg, Deutsche Rheuma-Liga Landesverband Bayern e.V. ARGE Weißenburg und die Frühförderstelle Lebenshilfe Weißenburg e.V.

Nach einer kurzen Vorstellung der Institution berichteten deren Vertreter über den geplanten Verwendungszweck, der von haltbaren Lebensmitteln über Gartenspiel- und Sportgeräte, Laptops, Maluntensilien, kleinen Geschenken, Tierarzt- und Futterkosten bis zu einem Loipen-Spurgerät reicht. Ein Großteil der Spenden fließt dabei direkt in die Kinder- und Jugendarbeit. (jf)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.