Ein Hund, ein Sergeant und vier Mordrätsel

Mit Detective Sergeant Jamie Winter und dem süßen Terrier-Mischling Paddy sind gleich zwei neue "Schnüffler" dabei. Foto: Berlinièros


Der Frühling bringt so manche Neuerungen in die Grafschaft Midsomer. Erst bekommt Inspector Barnaby in der neuen Staffel 28 einen neuen Assistenten mit Detectiv Sergeant Jamie Winter und dann erhält die Familie auch noch einen neuen Vierbeiner. Der zweijährige Terrier-Mischling Paddy tritt die Nachfolge von Sykes.

John Barnabys neuer Assistent DS Jamie Winter wird von Nick Hendrix gespielt. Sein Schauspieldebüt feierte er 2012 in der Rolle des Nicholas Beckett im Theaterstück "What The Butler Saw". Seitdem war er in mehreren TV Serien zu sehen und wirkte mit bei Produktionen wie "Captain America: The First Avenger".

Die neue Staffel liefert vier neue Fälle. Erst müssen sich DCI John Barnaby und DS Jamie Winter zur alljährlichen Erntemesse begeben, die sich als Tatort entpuppt. Dann wird ein junger Mann ermordet, als ein Geisterdorf wieder zum Leben erweckt werden soll. Im dritten Fall müssen sie einen Wachdienst überprüfen, der sich um die Ordnung in einem Dorf allzu akribisch kümmert. Cricket-Fieber bricht aus, als eine neue Art des Sports die jahrhundertalte Tradition bedroht. Ein Star-Cricketspieler stirbt während eines Turniers.

Inspector Barnaby Vol. 28 erschien am 18. Mai 2018 bei Edel:Motion auf DVD und Blu-Ray.
VERLOSUNG: 3x1 DVD-Box; Mitmachen ist ganz einfach. Schreiben Sie uns mit dem Betreff "Inspector Barnaby" bis Mittwoch, 15. August - 12 Uhr an die E-Mail
verlosung-wug@stadtzeitung.de. oder per Post an StadtZeitung Weißenburg - Redaktion, Rothenburger Straße 14, 91781 Weißenburg, bitte unbedingt die Telefonnummer angeben. Die Gewinner werden von uns verständigt. Der Gewinn muss in der Redaktion abgeholt werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.