Gemeinsam für Eltern

Der berufliche Wiedereinstieg nach einer Familienphase bringt unterschiedliche Herausforderungen mit sich: Die eigenen Kompetenzen erkennen, sich ggf. qualifizieren, einen Job suchen und dabei noch den Familienalltag neu organisieren.
Am offenen Sprechtag erhalten Frauen und Männer im persönlichen Gespräch mit der Wiedereinstiegsberaterin, Anna Jäckel, kostenlose und unverbindliche Beratung zum beruflichen Wiedereinstieg nach der Familienphase.

Dieser findet am Donnerstag, 09. Januar, von 10.00 bis 13.00 Uhr, in der Stadtbibliothek Weißenburg, Friedrich-Ebert-Str. 20, statt.

Interessierte können den Austausch mit anderen beruflichen Wiedereinsteigerinnen nutzen, sich im Gespräch ihre beruflichen Qualifikationen bewusst machen und erkennen, was sie alles ins Berufsleben einbringen können.

Es ist keine Anmeldung für ein persönliches Gespräch erforderlich. Die Teilnahme ist unabhängig von einer Meldung bei der Agentur für Arbeit und kann als Vorabinformation für einen individuellen Beratungstermin genutzt werden.

Anna Jäckel und ihre Kollegin, Christine Baez Delgado sind auch telefonisch erreichbar unter 0981 182 316 oder per E-Mail Ansbach-Weissenburg.BCA @arbeitsagentur.de .
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.