Haben Sie "Ein Herz für Aria"

Helfen Sie - damit Aria noch lange so fröhlich in die Welt lachen kann! (Foto: pm)

Seit Beginn des Spendenaufrufs hat sich schon viel getan und das Ziel "Arias Behandlung in den USA" ist ein Stück näher gerückt. Die Familie um die kleine Aria ist von der großen Hilfsbereitschaft und den bisherigen Spenden überwältigt und möchte sich herzlich bedanken. Vielleicht könnte es zum 1. Juni mit einem ganz außergewöhnlichen Geburtstagsgeschenk klappen: dem Ambulanzflug sowie den Transplantations- und Krankenhausaufenthaltskosten - kurz gesagt Arias Chance auf Leben.

Ein Leben, das man in diesem Falle in Geldwert messen kann: 470.000 Euro müssen aufgebracht werden, um der kleinen Aria die Herztransplantation in den USA zu ermöglichen. Inwieweit Arias Eltern diese Kosten selber tragen müssen ist leider unklar, denn die Krankenkasse machte im letzten Gespräch kaum Hoffnung, dass auch nur ein Teil der Kosten übernommen wird.

Der Albtraum beginnt

am 13. November 2017. Arias Herz hört auf zu schlagen. Opa Martin beginnt mit der Reanimation und die Kleine wird mit dem Babyrettungsdienst ins Südklinikum Nürnberg gebracht. Die Diagnose ist niederschmetternd: Aria hat eine angeborene Herzschwäche: DCM (linksventrikulär betonte dilatative Kardiomyopathie), eine fortschreitende Herzmuskelerkrankung, deren einzige zuverlässige Behandlungsmöglichkeit eine Herztransplantation ist – in Deutschland mit einer Wartezeit bis zu zwei Jahren. Zeit, die Aria nicht hat. Glücklicherweise besitzt sie doppelte Staatsbürgerschaft, da ihr Papa aus den USA kommt. Und in den USA beträgt die Wartezeit maximal einen Monat! Und auch wenn ihre Herzfunktion nach wie vor unverändert schlecht, aber zumindest stabil ist, genießt das fröhliche Mädchen die Zeit gemeinsam mit ihrer Familie.

Spendenkonto

Fassen Sie sich ein Herz, damit Aria bald in die USA aufbrechen kann und schenken Sie ihr mit Ihrer Spende nicht nur ein neues Herz, sondern ein ganzes Leben: Kinderschicksale Mittelfranken e. V., IBAN: DE19 7606 9468 0100 9252 50, BIC: GENODEF1GU1, Raiffeisenbank Weißenburg-Gunzenhausen. Als Verwendungszweck unbedingt angeben: „Spende für Aria“
Die ganze Geschichte von Aria und die neusten Informationen über die Entwicklung finden Sie auf der Homepage www.spenden-für-aria.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.