Ins Uni-Leben hineingeschnuppert

MuT-probe für die FOSBOS-Schülerinnen beim Schnuppertag an der Universität Bayreuth. (Foto: FOSBOS Weißenburg)

In den Herbstferien nutzten fünf Schülerinnen der Vorklasse der Fachoberschule Weißenburg die Gelegenheit die Universität Bayreuth im Rahmen eines Schnupperstudiums unter dem Motto „MuT - Mädchen und Technik ein MINT-Angebot für Mädchen und junge Frauen“ näher kennenzulernen.



Neben einem Kurs zur Selbstverteidigung stand auch das Programmieren einer Handy-App und ein Roboterwettkampf mit Lego NXTs auf der Agenda. Zudem bot sich auch die Gelegenheit eine Vor-lesung in Pflanzenwissenschaften zu besuchen.

Ihre im Biologieunterricht erworbenen Kompetenzen zur Pflanzenkunde konnten die Schülerinnen bei einer von den FOSBOS-Lehrkräften Katharina Wirth und Markus Lenz geführten Besichtigung im ökologisch botanischen Garten der Universität unter Beweis stellen.  (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.