Trainingstag bei den Weißenburger Coolridern (2017)

SONY DSC
Weißenburg in Bayern: Werner-von-Siemens Gymnasium | Vor ziemlich genau einem Jahr durfte ich einmal an einem Coolrider-Training der Weißenburger Schüler teilnehmen. Und ich war beeindruckt, mit welch unterschiedlichen Situationen die Schüler lernten umzugehen: von Vandalismus bis zu sexueller Belästigung. Heute, ein Jahr später, erhielten sie für ihr Engagement die Ehrung von unserem Bayerischen Staatsminister des Innern, für Bau und Verkehr, Joachim Herrmann. Den Artikel und ein paar Impressionen finden Sie hier
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.