Weiberfasching in Weißenburg der FC/DJK Weißenburg

Am Unsinnigen Donnerstag legten die Tänzerinnen der FC/DJK Weißenburg eine heiße Sohle auf das eiskalte Parkett des Weißenburger Marktplatzes. In diesem Jahr trat die Damentanzgruppe bei ihrem traditionellen Faschingsauftritt unter der Leitung der Trainerinnen Brigitte Sollinger und Claudia König sowie den Klängen von DJ Heiner Pauckner als Spanierinnen verkleidet auf.

Im Gegensatz zu den vergangenen Jahren konnten die Besucher, die trotz der winterlichen Temperaturen zahlreich erschienen sind, nur eine Tanzgruppe in voller Faschingsmontur bewundern. Die Tänzerinnen kamen der Aufforderung des Publikums nach einer Zugabe jedoch unverzüglich nach. Im Anschluss gab es ein gemütliches Beisammensein bei Glühwein und anderen Getränken auf dem Marktplatz.
1
1
1
1
1
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.