Weißenburger Sportempfang 2018

Die traditionelle „Sportlerehrung“ soll auch im Jahre 2018 durchgeführt werden. Stattfinden wird der Empfang voraussichtlich Ende April im Wildbadsaal.Wie bisher können auch Sportlerinnen und Sportler, die in eine Auswahlmannschaft (Bayernkader, Bundesauswahl) berufen wurden, ausgezeichnet werden. Voraussetzung für die Berücksichtigung einer Ehrung ist neben den städtischen Richtlinien, dass bei den Sportlern ein enger Bezug zu Weißenburg (Wohnsitz / Verein) gegeben ist. Ebenfalls Chancen haben Weißenburger Sportler, die herausragende Leistungen erbringen, aber keinen Verein angehören.

Bei Vorschlägen soll neben dem Namen des Sportlers und der erzielten Leistung, unbedingt die aktuelle Anschrift und das Geburtsdatum angegeben werden.Als Hilfestellung dient der Vordruck Vorschlag Auszeichnung am Sportempfang 2018 und die Richtlinien für die Verleihung von Auszeichnungen an Sportlern, welche auf der Homepage der Stadt Weißenburg geladen werden können.
Soweit Funktionäre für auszeichnungswürdig gehalten werden, sollte dies unter Angabe näherer Daten und Unterlagen dokumentiert werden.


Ihre Meldungen sollten - unbedingt vertraulich - bis spätestens 26. Februar 2018 bei der Stadtverwaltung schriftlich per Post, Fax (09141/907-101) oder Email sport@weissenburg.de eingehen. Spätere Meldungen können leider nicht berücksichtigt werden.Aufgrund der „Richtlinien der Stadt Weißenburg für die Verleihung von Auszeichnungen“ trifft die Entscheidung über die Ehrung der aktiven Sportler die Stadt Weißenburg. Diese Sportler erhalten eine persönliche Einladung zum Sportempfang.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.