Sonderzugfahrt nach Salzburg

fh3218-salzburg_080818

Salzburg entdecken.
Noch gibt es freie Plätze für die Sonderzugfahrt am Samstag, 8. September, des Kreisverbandes für Gartenbau und Landespflege Weißenburg-Gunzenhausen zur Mozartstadt Salzburg mit seinen vielen historischen Sehenswürdigkeiten. Das Foto zeigt eine Panoramaansicht der Salzburger Altstadt im Sommer vom Kapuzinerberg aus. Interessierte sollten sich umgehend unter Telefon 09834/14 02 anmelden, spätestens jedoch bis 12. August. Die Fahrt kann nur durchgeführt werden, wenn sich bis zu diesem Zeitpunkt eine ausreichende Zahl von Teilnehmern verbindlich angemeldet hat.

Zusteigemöglichkeiten bestehen in Treuchtlingen, Gunzenhausen, Triesdorf, Ansbach, Steinach und in Uffenheim. Mitfahren kann jeder, der die faszinierende Stadt erleben möchte. Das konkrete Programm können Sie auch bei den Vorsitzenden der örtlichen Gartenbauvereine erhalten und sich dort anmelden.

Foto/Text: ©Tourismus Salzburg - Breitegger Günter / pm
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.