18-Jährige in Unfall verwickelt

Es entstand ein Sachschaden von ca. 12.500 Euro (Foto: Joerg Hackemann/123-rf.de)
Ein 55-jähriger Autofahrer fuhr am Samstag gegen 9.20 Uhr auf der Kreisstraße 33 Richtung Ehgatten, als er nach Welden abbiegen wollte und dabei das Fahrzeug einer 18-Jährigen übersah und es zum Zusammenstoß kam. Verletzt wurde dabei niemand, es entstand ein Sachschaden von 12.500 Euro. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.