Einbruch durch Seitenscheibe: Bargeld aus Auto in Welden geklaut

Der Täter konnte durch eine leicht geöffnete Seitenscheibe in das Auto einsteigen. (Symbolbild) (Foto: Kaspars Grinvalds, 123rf.com)

Ein bislang unbekannter Täter brach in Welden durch eine leicht geöffnete Fensterscheibe in ein Auto ein und entwendete daraus Bargeld.

Wie die Polizei mitteilte, wurde in der Nacht von Samstag auf Sonntag ein Bankbeutel mit Bargeld aus einem versperrten Auto, welches in der Utzstraße 20 in Welden parkte, entwendet.

Nach ersten Erkenntnissen gelangte der Täter über eine nicht ganz geschlossene Seitenscheibe in das Fahrzeuginnere.

Der genaue Diebstahlsschaden wird derzeit ermittelt.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.