„Experimente mit dem Elektronik-Baukasten“

Wann? 19.08.2018 14:00 Uhr bis 19.08.2018 17:00 Uhr

Wo? Radio- Telefonmuseum, Fére-Straße 1, 86637 Wertingen DEauf Karte anzeigen
Im Bild zeigt gerade Roland Riedel Herrn Hubert Götz, Geschäftsführer des Schullandheimes Bliensbach, die neuen Expermentierkästen und das dazugehörige Equipment.
Wertingen: Radio- Telefonmuseum |

„Experimente mit dem Elektronik-Baukasten“

das ist der Kurs, den das Radio- und Telefonmuseum Wertingen in der Fére-Straße 1, am Sonntag, 19. August ab 14 Uhr hält.
Nicht nur für Robert Riedel (Kursleiter), Nachrichten- und Elektrotechniker aus Altenmünster, ist es immer wieder interessant, mit dem Elektronikbaukasten verschiedene Schaltungen und Elektronikabläufe zu bauen und zu probieren. Bei dem Kurs kann jeder ab 10 Jahren mitmachen – 25 moderne Elektronikbaukästen werden vom Schullandheim Bliensbach zur Verfügung gestellt. Robert Riedel führt diese Kurse auch im Rahmen vom Schulprojekt "mintensiv" im Schullandheim Bliensbach nach Anfrage durch. Es ist bereits das vierte Mal (2x UKW-Radiobau - elektronische Reisnagelorgel), dass im Radio- und Telefonmuseum Praxis vermittelt wird.
Wegen der Bereitstellung der Materialien ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich.
Anmeldungen: bei otto@killensberger.de oder Tel. 08272-2864.
Info: www.radiomuseum-wertingen.de
Jeden Dritten Sonntag im Monat hat das Radio- und Telefonmuseum in Wertingen von 14 bis 17 Uhr geöffnet, der Eintritt ist frei.
In fünf Räumen werden ca. 600 Grammolas, Grammophone, Radiodetektoren, Röhrenradios, Musik – Fernsehtruhen, Tonbänder, drei Musikboxen, und vieles mehr gezeigt.
Im Telefonmuseum (ein eigenen Raum) kann man über 220 Exponate bestaunen - vom Klappenschrank, Autotelefon, Walzentelefon, Micky-Maus-Telefon, bis hin zur Schalt- und Relaistechnik, Münzfernsprecher und und und.
Führungen für Gruppen, Schulen, Vereine, Familien oder Radio- und Telefonbegeisterte jederzeit möglich. Telefon: 08272-84196 oder bei Otto Killensberger, Telefon: 08272-2864
Info: www.radiomuseum-wertingen.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.