Mit Auto überschlagen auf der B2 bei Westendorf

(Foto: Symbolbild Jörg Hackemann 123rf.com)


Eine 22-jährige fuhr mit ihrem Auto auf der B2 am Donnerstag um 20.35 Uhr, befuhr eauf der rechten Spur in südlicher Richtung. Aus Unachtsamkeit geriet sie kurzzeitig mit den rechten Reifen aufs Bankett. Um den Fahrfehler zu korrigieren, lenkte sie zunächst nach links, bremste stark ab und geriet ins Schleudern. Anschließend kippte das Auto auf die linke Seite und überschlug sich mehrere Male, bis er im Graben zum Stillstand kam. Die Fahrerin wurde leicht verletzt ins Zentralklinikum Augsburg gebracht. Es entstand ein Schaden von etwa 11 500 Euro. (pm)

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.