Fahrradunfall in Zusmarshausen: drei Personen wurden leicht verletzt

Fahrradunfall in Zusmarshausen: drei Personen wurden leicht verletzt (Foto: Christoph Maschke/Symbolbild)
Drei Radsportler sind am vergangenen Samstag kurz vor Zusmarshausen aus ungeklärten Gründen zu Sturz gekommen.

Laut der Polizei Zusmarshausen fuhr eine Gruppe von drei Radsportlern gegen 16.30 Uhr auf der Staatsstraße 2027 von Steinekirch kommend in Richtung Zusmarshausen. Diese kamen kurze Zeit später zu Sturz.

Die drei Radler erlitten Prellungen und Schürfwunden. Auch die drei Rennräder wurden leicht beschädigt.

Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von insgesamt circa 300 Euro. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.