Geparkte Autos in Zusmarshausen gerammt

(Foto: ginasanders-123rf.de)


Vermutlich aus gesundheitlichen Gründen, stieß ein 79-jähriger Autofahrer, am Dienstag um 12.30 Uhr in Zusmarshausen, Augsburger Straße 6, gegen ein geparktes Auto und schob es auf eine weiteres Auto auf. Der 79-jährige Fahrer verlor wohl beim Rangieren die Kontrolle über sein Fahrzeug.

Vorsorglich wurde der Unfallverursacher in das Zentralklinikum Augsburg eingeliefert. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 8500 Euro. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.