Mit Apfelschorle Brand in Bauwagen in Zusmarshausen verhindert

(Foto: Symbolbild Nailia Schwarz 123rf.com)


Waldarbeiter konnten am Mittwoch gegen 14.30 Uhr in Zusmarshausen, in einem Waldgebiet zwischen Rothsee und Schießanlage einen Brand ihres Bauwagens verhindern. Durch einen technischen Defekt geriet ein Ölofen im Bauwagen außer Kontrolle und die Außenhülle des Ofens erhitzte sich so stark, dass ein Brand unmittelbar bevorstand. Geistesgegenwärtig löschten die Waldarbeiter das Feuer mit zwei Flaschen Wasser und einem Apfelschorle ab und schalteten den Ölofen aus. Am Bauwagen entstand ein Schaden in Höhe von etwa 300 Euro, verletzt wurde niemand. (pm)

1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.