Zauberhafte Premiere von "Wunderwild" - EIN MANN IN SCHWARZ

Zusmarshausen: Kultur-Stadl/Café Wörleschwang | "EIN MANN IN SCHWARZ" alias Fabien Rebouh präsentierte seine neue große Solo-Show auf die Bühne des Kultur-Stadls. Er ist wild nach Wunder und zeigte als "Ein Mann in Schwarz" bei dieser Show mit Witz und Charme sein Wahnsinniges Programm "Wunderwild": verblüffende Zauberei vereint mit Comedy und Entertainment auf höchstem professionellem Niveau.

Das circa 90 minütige Programm, ist ein weiteres Meisterstück von Fabien Rebouh!
Die Kunststücke leidenschaftlich kreiert und unglaubliche Dinge geschehen. Die Zuschauer wurden in eine lustige, wundersame und schwerelose Welt entführt. Lachkrämpfe gepaart mit staunenden Augen waren garantiert.

Den nächsten großen Auftritt von Fabien Rebouh gibt es am 31. Mai 2019 gemeinsam mit seinen Augsburger Zauberkollegen. Zum ersten Mal in der Stadtgeschichte vereinen fünf Zauberkünstler ihre magischen Kräfte zu einem Showevent der Extraklasse.

Die Augsburger Fabien Rebouh, Max Olbrich, Kilian A. Hein, Phil Rice und Christian F. Berres zeigen, was unsere Stadt in puncto Illusionen zu bieten hat. Dabei sind die fünf Entertainer so verschieden wie ihre Frisuren: eine zaubernde Boygroup, deren professionelles Repertoire von Comedy- bis Mentalmagie reicht. Erleben Sie Teamgeist und Täuschungskunst.

Lass die Magie in deiner Stadt - komm zur Augsburger Zauberkiste!

Tickets:
Vorverkauf: 15 Euro online unter www.stac-festival.de
Abendkasse: 17 Euro
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.